Hubertussaal
Dianastr. 28
90441  Nürnberg

Theater

"Hässlich", von Helwig Arenz, ab 11 J.

Hässlich

Hässlich

In "Hässlich" von Helwig Arenz sieht man am Anfang eine Familie, einen Mikrokosmos, und wir erleben, wie Kinder und Erwachsene darin miteinander umgehen. Es sind die daraus entstehenden frühen Prägungen, die die Autorin auf der Bühne zeigen will: Warum sind wir so, wie wir sind? Im Verlauf der Geschichte wird ein Geschwisterpaar mit einem Jungen zusammengewürfelt, dem Hässlichen. Da geht es um Ausgrenzung, ums Anderssein und das eigene Selbstbewusstsein. Die Hauptfigur sagt im Stück: „Man kann sich nicht alleine kennenlernen, dazu braucht man einen anderen." Genau darum geht es: Wie verhalten wir uns? Wo sind unsere Grenzen und Eitelkeiten und wo wachsen wir über uns hinaus. Was kann im Miteinander kaputtgehen – und was kann dabei Wertvolles, Neues entstehen, wenn wir dem Gegenüber nur mit Respekt und Offenheit begegnen?

Stand: 03.05.2022

Veranstaltungsort

Dianastr. 28
90441  Nürnberg


Web: www.gostner.de

 

Termine

Juli / August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
heute / Vorschau

Video der Woche

Im Rahmen von Jazz am See gibt sich Jazzsängerin China Moses die Ehre - am 8.7. im Westbad Erlangen.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen