Opernhaus
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Theater

"Die Piraten von Penzance", komische Oper von Arthur Sullivan

Die Piraten von Penzarice

Die Piraten von Penzance

"Die Piraten von Penzance" ist eine komische Oper von Arthur Sullivan zum Libretto von William Schwenck Gilbert. Die Erfolge dieses Autorenteams widerlegen das Vorurteil, britischer Humor sei nicht exportierbar. Ihre Lust an der Satire, ihr musikalischer Witz und ihr Mut zum Nonsens machen die Komödien des britischen Teams noch heute zu einem herrlichen Vergnügen. Das gilt auch und vor allem für die musikalische Groteske "Pirates of Penzance", in der man an Cornwalls Küste auf Piraten trifft, die aufgrund eines seltsam bürokratischen Edelmuts keine Waisen überfallen können; auf eine Truppe Polizisten, die tapfer ihren Fluchtinstinkt bekämpfen, und auf eine bunte Schar höherer Töchter, die das Abenteuer ihres Lebens erleben – eine Steilvorlage für Regisseur Christian Brey („Komödie mit Banküberfall"); die musikalische Leitung hat Guido Johannes Rumstadt.

Stand: 14.01.2020

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: http://www.staatstheater-nuernberg.de

 

Termine

Juni / Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
heute / Vorschau

Video der Woche

Comedy Live im Autokino: Willy Astor - der Jäger des verlorenen Satzes am 5.7. im Autokino in Roth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen