Magazin - Highlights

Theater

23.01.2020, 19:30 Uhr

Bomben-Hits ´68

In "Bomben-Hits '68" nimmt das bewährte Liederabend-Team von "Männer" (Spielzeit 2009/2010) aus Regisseur Dominik Günther und den Musikern Jan-S. Beyer und Jörg Wockenfuß eine Zeit ins Visier, in welcher der politische Umbruch so eng wie in keiner anderen Epoche mit Musik und Jugendkultur verflochten war. So gegensätzliche KünstlerInnen wie Aretha ...... weiterlesen

Tagestipp
Musik

23.01.2020, 19:30 Uhr

Anti-Flag und The Creepshow

Anti-Flag waren und bleibeneine Live-Naturgewalt. Jetzt kommt dasUS-Quartett aus Pittsburghzurück auf die deutschen Bühnen. Auch nach 26 Jahren im Business legenAnti-Flag den Finger auf relevante politische Wunden und verbreiten mit funktionierendem moralischem Kompass unbeirrbar ihre Vision einer besseren Gesellschaft.Bei ihrem Konzert in Nürnberg darf man wie immer mit e...... weiterlesen

Musik

23.01.2020, 19:45 Uhr

Gloryhammer, Nekrogoblikon und Wind Rose

Die Schlacht des Jahres schlägt im Jahr 2020 die Band Gloryhammer. Sie treten eine epische Konzertreise quer durch die europäischen Lande und besonders Deutschland an.Die im wahren Sinne des Wortes fantastische Power Metal-Truppe wird dabei ihr kommendes Album "Legends From Beyond The Galactic Terrorvortex" in ihrem Waffenarsenal mitbringen. Unterstützt werden si...... weiterlesen

Tagestipp
Theater

23.01.2020, 20:00 Uhr

Rolf Miller

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Rolf Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. Im neuen Programm "Obacht Miller" zeigt uns das Halbsatz-Phänomen e...... weiterlesen

Musik

23.01.2020, 20:00 Uhr

Djangology

Djangology wandeln auf den Spuren des genialen Gitarristen Django Reinhardt. Hyun-Bin Park aus Süd-Korea, ein Virtuose auf der Gitarre, Roland Wondry und Alexander Fuchs spielenGypsy Jazz, Swing, Walzer; lateinamerikanische Kompositionen bis hin zu aktuellen Titeln finden sich im Repertoire dieser außergewöhnlichen Formation.... weiterlesen

Theater

24.01.2020, 19:30 Uhr

Das Ding

"Das Ding" von Philipp Löhle ist eine Globalisierungskomödie über die afrikanische Textilindustrie, chinesische Trikots, Schweizer Waffenschmuggel, Liebe, einen Koi – und die Frage nach den Auswirkungen des eigenen Handelns in einer vernetzten Welt. Waren und Informationen rasen in unglaublicher Geschwindigkeit um den Globus. Was an einem Ende der Welt geschieht...... weiterlesen

Musik

24.01.2020, 19:30 Uhr

The Kelly Family

Jede erfolgreiche Band veröffentlicht in ihrer Karriere das eine, ganz besondere Album, das ihr den Durchbruch bringt. Bei The Kelly Family war es "Over The Hump". Das 25-jährige Jubiläum dieses legendären Albuns feiert die Kelly Family mit ihren Fans in der Nürnberger Arena. Dann erklingen alle Hits, wie "An Angel", "First Time" oder "Wh...... weiterlesen

Musik

24.01.2020, 20:00 Uhr

Stahlzeit

Rammstein haben mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Ihre Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamterlebnisse. Die Frage, ob sich solch ein gigantisches Konzept auch jenseits der Stadien umsetzen lässt, ohne dass es zu einem Rammstein-Abklatsch auf kleiner Flamme verkommt, kann die Ban...... weiterlesen

Musik

24.01.2020, 20:00 Uhr

Antistadl Festival

Und wieder lockt der "Antistadl":Das verrückteste Volxmusikfestival Süddeutschlands präsentiert auch 2020ein paar der heißesten Acts der progressiven Tradmusik-Szene und wird von denbeiden Hausbands Boxgalopp Kapelle Rohrfrei eröffnet. Es folgen dieLokalmatadoren der Glen Regnitz Pipe Band mitschottischen Dudelsäcken und zackigem Getrommel. Mit dabei sind auch h...... weiterlesen

Theater

25.01.2020, 19:00 Uhr

Verlosung: Mario Barth in Nürnberg!

Comedian Mario Barth bringt die Arenen wieder zum Brodeln. Mit "Männer sind faul, sagen die Frauen" hat er voll ins Schwarze getroffen. Denn wer glaubt, das Thema Mann/Frau sei irgendwann erschöpft, irrt: Der größte Paartherapeut der Galaxis hat wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten. Diesmal gibt ihm nicht ...... weiterlesen

Theater

25.01.2020, 19:30 Uhr

Die Sternstunde des Josef Bieder

"Die Sternstunde des Josef Bieder" ist eine Revue für einen Theaterrequisiteur mit Arnd Rühlmann in der Titelrolle. Der Requisiteur des Theaters betritt die Bühne in dem Glauben, heute sei keine Vorstellung. Tja, nun sieht er in viele erwartungsvolle Gesichter des ausverkauften Hauses. Getreu der Devise, ein Publikum schickt man nicht nach Hause, schüttet er ein ...... weiterlesen

Musik

25.01.2020, 19:30 Uhr

Die Nacht der Tenöre

Der Tenor ist in der Oper oft der Tonangebende, der in seinen Arien sehnt und liebt, bangt oder triumphiert.Spätestens seit Plácido Domingo, Luciano Pavarotti und José Carreras in den 1990er Jahren zu den "Drei Tenören" zusammenkamen, begeistert der besondere Toncharakter dieser Stimmlage ein Millionenpublikum. In der Konzerthalle in Bamberg kann man bei der &quo...... weiterlesen

Musik

25.01.2020, 20:00 Uhr

Queen Machine

Wer von Queen nicht genug bekommen kann und Hits wie "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions", "We Will Rock You" und "Somebody To Love" liebt, dem sei das Konzert vonQueen Machine ans Herz gelegt. Die skandinavische Band bringt mit ihrer Show die Essenz von Queen auf die Bühne und damit das Stadion-Feeling in die Clubs. Vor allem...... weiterlesen

Theater

26.01.2020, 15:30 Uhr

Strawinsky

Furioses Frühlingsopfer und ekstatische Puppen: Der neue Ballettabend am Staatstheater Nürnberg steht ganz im Zeichen der wegweisenden Ballettmusik von Igor Strawinsky. In "Petruschka" werden Puppen zu unheimlichem Leben erweckt. Der russische Jahrmarkt als Kulisse für eine Geschichte über Eifersucht und Raserei, Realität und dämonische Fantasie. Nach "Dolls...... weiterlesen

Musik

27.01.2020, 20:00 Uhr

Kettcar

Bei Kettcar klingt Popmusik wie die einfachste Sache der Welt. Zwei Gitarren spielen Akkorde, Schlagzeug und Bass tun das Nötigste. Es gibt kaum Schnörkel und keine Verspieltheit. Doch beim Refrain drehen Kettcar so richtig auf, da gibt auch der Sänger richtig Gas. Jetzt ist die Band aus Hamburg zurück, weil "die deutsche Popmusik sie am meisten braucht". Das dar...... weiterlesen

 - Comicalben und -bücher 04-19

Comicalben und -bücher 04-19

Das erste Album der Science-Fiction-Serie „Message" (Cross Cult, 20 Euro), die Cristin Wendt mit Unterstü... weiterlesen

 - Club-News 04-19

Club-News 04-19

Ein früherer Stammkunde im Plattenladen in Fürth, in dem ich einmal angestellt war und der dann nach Hamburg ging, dieser Stammkunde, begegn... weiterlesen

 - Melby

Melby

Nordisch by Nature: Seit 2016 indie-psycho-popped das Quartett Melby aus Stockholm gitarrenbetont umher, bringt Folk, Psychedelik, hippiesqu... weiterlesen

 - Gesaffelstein

Gesaffelstein

Düsterer, elektronischer Maschinensound ist nach wie vor die Spielwiese des französischen DJ, Musikers und Produzenten Gesaffelstein a.k.a. ... weiterlesen

 - Minimal Violence

Minimal Violence

Rauen, kompromisslosen Highspeed-Punk-Techno bringen Minimal Violence auf ihrem Debütalbum „InDreams" auf die Straße. Ashlee Luk und Li... weiterlesen

 - RAC

RAC

Vier klaviergetriebene, hochemotionale und feinsinnig-melodische instrumentale Tracks hat der Musiker und Komponist André Allen Anjos aka RA... weiterlesen

 - Oh Land

Oh Land

Nanna Øland Fabricius wird als Oh Land auf ihrem bereits fünften Album „Family Tree" sehr privat und persönlich. Als Produzent ist Thom... weiterlesen

 - Gus Dapperton

Gus Dapperton

Der blondgefärbte Schlaks mit dem Spezialhaarschnitt wildert unverblümt in der 60er Jahre-Soft-Rock-, 70er-Psycho- und 80er-New Wave-Asserva... weiterlesen

 - Hælos

Hælos

Die britischen Electronica-Spezialisten Hælos zeigen auf ihrem zweiten Album „Any Random Kindness", dass sie zur soundmäßigen Weiterent... weiterlesen

 - Martin Kohlstedt

Martin Kohlstedt

Für seine „Ströme" hat der NeoKlassik-Komponist und Pianist Martin Kohlstedt seine modularen Kompositionen mit einem menschlichen Kolle... weiterlesen

 - Balthazar

Balthazar

Verspielte, melodien- und retroverliebte, indiepoppige, sehr tanzbare Discomucke mit Fistelstimmenchören, Streicherkaskaden, fetten Bläsersä... weiterlesen

 - The Japanese House

The Japanese House

Melancholischer, eingängiger Elektropop mit reichlich Sound-Schnipseln, flirrenden Synthesizer-Effekten und verzerrten Vocoder-Stimmen lässt... weiterlesen

 - Apparat

Apparat

Sascha Ring war zuletzt nur als Teil von Moderat unterwegs. Jetzt endlich mal wieder was Eigenes als Apparat – „LP5". Als einer der eld... weiterlesen

 - Káryyn

Káryyn

Die syrisch-armenisch-amerikanische Komponistin und Sängerin Káryyn begibt sich auf „The Quanta Series" auf eine Selbstfindungsreise in... weiterlesen

 - First Breath After Coma

First Breath After Coma

Megaentspannter, gitarrenbetonter Post-Rock mit harmonieverliebter Melancholie in neuer Grundierung zeichnen d... weiterlesen

 - Alice Phoebe Lou

Alice Phoebe Lou

Am Internationalen Frauentag veröffentlichte die weiße, blonde Südafrikanerin Alice Phoebe Lou ihr zweites Album „Paper Castles", das n... weiterlesen

 - Kronos Quartet & Mahsa & Marjan Vahdat

Kronos Quartet & Mahsa & Marjan Vahdat

Das 1973 gegründete Kronos Quartet aus San Francisco ist das vielleicht experimentierfreud... weiterlesen

 - GProject Blues Band

GProject Blues Band

Alte Blues-Nummern von Howlin Wolf, Elmore James, Juior Wells oder Muddy Waters, frisch aufpoliert und mit viel Schwung und Spielfreude into... weiterlesen

 - Goliath96

Goliath96

Filmstart: 18.4.; Regie: Marcus RichardDarsteller: Katja Riemann, Nils Rovira-Muñoz, Elisa Schlott, Jasmin Tabtabai u.a. Irgendetwas im Leb... weiterlesen

 - Filmhaus Nürnberg 04-19

Filmhaus Nürnberg 04-19

Der Schwerpunkt im Monat April ist Yorgos Lanthimos gewidmet, dessen Filmfiguren in sich häufig in einer durch... weiterlesen

 - Kommkino Nürnberg 04-19

Kommkino Nürnberg 04-19

Die St.-Pauli-Reihe anlässlich von „Der goldene Handschuh" läuft weiter. „St. Pauli Nachrichten – Thema N... weiterlesen

 - Anfang am Ende

Anfang am Ende

„Der große schwarze Vogel" von Stefanie Höfler, Beltz Gelberg, 182 S., 13,95 Euro (ab 12 J.) Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, erken... weiterlesen

 - Spionin im Krieg

Spionin im Krieg

„Deckname Flamingo", von Kate Atkinson, Droemer, 331 Seiten, 19,99 Euro Der neueste Roman der preisgekrönten englischen Bestsellerauto... weiterlesen

 - Überraschend anders

Überraschend anders

„Eine irische Familiengeschichte", von G. Norton, Kindler, 348 Seiten, 22 Euro Mit „Ein irischer Dorfpol... weiterlesen

 - Hamburg ruft!

Hamburg ruft!

„Mörder mögen keine Matjes" von Krishan Koch, dtv, 286 Seiten, 9,95 Euro Dorfpolizist Thies Detlefsen hat einen neuen Fall. Doch dazu ... weiterlesen

 - Soulfood mal vegan

Soulfood mal vegan

„BOSH!", von Henry Firth Ian Theasby, EMF, 288 S., geb., 22 Euro Die beiden Autoren dieses veganen Kochbuches sind die YouTube-Stars ... weiterlesen

 - Er kann sehen, was Du nicht siehst

Er kann sehen, was Du nicht siehst

„Ein ganz normaler Mörder" von Anne Wolf Heyne, 400 S., 9,99 Euro Eine Frau ist vers... weiterlesen

 - „Ich hielt mich für eine fulminante Fehlbesetzung.“ - Interview zu

„Ich hielt mich für eine fulminante Fehlbesetzung....

Interview mit Filmpreis-Kandidat Rainer Bock zu „Atlas"Filmstart: 25.4. Er spielte v... weiterlesen

 - Atlas

Atlas

Filmstart: 25.4.; Regie: David NawrathDarsteller: Rainer Bock; Albrecht Schuch; Thorsten Merten Endlich einmal ein Leuchtturm im deutschen ... weiterlesen

 - „Little Big Films“: Kinderfilmtage 11. & 12.5.

„Little Big Films“: Kinderfilmtage 11. & 12.5.

Seit letztem Herbst arbeitet das 13-köpfige-„Litte-Big-Films"-Team am Programm für di... weiterlesen

 - La Cucina di Venezia genießen!

La Cucina di Venezia genießen!

Venedig blüht im Frühling wieder auf. Neblige Morgenröte weicht den Sonnenstrahlen, die Ta... weiterlesen

 - Wies'n - Neustart zum 1. Mai

Wies'n - Neustart zum 1. Mai

Alles neu macht der Mai - nach dem Neustart des Stadt-Biergarten Wies'n an den Ufergestaden der Pegnitz i... weiterlesen

 - Tiergarten Nürnberg

Tiergarten Nürnberg

Der Tiergarten Nürnberg ist ein ganz besonderes Ausflugsziel. Mehr als eine Million Besuche verbucht der Tierg... weiterlesen

 - Muttertag im Fürthermare

Muttertag im Fürthermare

Ob Action im Spaßbad, Abtauchen in den Innen- und Außenpools der Therme oder purer Wellnessgenuss in der mallo... weiterlesen

Young Lions on Stage

Auch in diesem Jahr läutet die erfolgreiche Veranstaltungsreihe Young Lions on Stage den Jazzsommerin Nürnberg... weiterlesen

Internatiole Orgelwoche, 28.6. - 13.7.

Das 68. Musikfest ION lädt ein, im Herzen Nürnbergs an atemberaubenden Spielstätten gemein... weiterlesen

Capital Bra

Capital Bra sorgt im Moment mit seinen zahlreichen Hitsingles für neue Rekorde. Sein letzter Clou ist seine ganz spezielle Coverversion von ... weiterlesen

 - Zirkus des Horrors

Zirkus des Horrors

Nach sensationellen Erfolgen in allen deutschen Großstädten geht der Zirkus des Horrors mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus" ... weiterlesen

Ralf Schmitz

Mit seinem Solo "Schmitzeljagd" gastiert Ralf Schmitz in der Konzerthalle Bamberg. Voller Energie titscht der Humor-Flummi dabei v... weiterlesen

300 Jahre Markgrafentheater

Mit dem Festwochenende "Zähl bis 300!" werden vom 3. bis 5. Mai die Feierlichkeiten zum 300. Geburts... weiterlesen

 - Figurentheater-Festival

Figurentheater-Festival

Zum 21. Mal findet vom 24. Mai bis 2. Juni in Erlangen, Nürnberg, Fürth und Schwabach das internationale figur... weiterlesen

 - Spin-Off-Theater

Spin-Off-Theater

Das Gefühlschaos von Großstadt-Singles über 40 thematisiert Fabrice Roger-Lacan in "Die Tür nebenan". Vici Kaller und Frank Strobe... weiterlesen

 - Roman Leykam

Roman Leykam

Alchemie bezeichnet ab dem 1./2. Jahrhundert die Lehre von den Eigenschaften der Stoffe und ihren Reaktionen, ist ein Zweig der Naturphiloso... weiterlesen

 - Kakkmaddafakka

Kakkmaddafakka

Der außergewöhnlich heiße Sommer 2018 beflügelte die Norweger Kakkmaddafakka beim Komponieren und Aufnehmen ihres neuen Albums „Diplomacy&qu... weiterlesen

 - Fat White Family

Fat White Family

Das berufsrandalierende Londoner Sextett Fat White Family aus den südlichen Stadtteilen Brixton und Peckham drehte mit seiner kruden Mischun... weiterlesen

 - These New Puritans

These New Puritans

Die Zwillinge Jack und George Barnett aka These New Puritans ziehen auch auf ihrem vierten Album „Inside The Rose" zwischen Rock, Klass... weiterlesen

 - Club News 03-19

Club News 03-19

Das aus Dublin stammende Produzenten-Duo um Ian McDonnel und Dara Smith aka Lakker kehrt mit ihrem tollen vierten Longplayer "Época&quo... weiterlesen

 - Reise in die Tiefe der Seele

Reise in die Tiefe der Seele

„Kompass ohne Norden" von Neal Shusterman, aus dem Englischen von Ingo Herzke, Hanser, 346 S., 19 Euro (a... weiterlesen

 - Für Sherlockianer

Für Sherlockianer

„Der Mann, der Sherlock Holmes tötete", von Graham Moore, Eichborn, 480 Seiten, 22 Euro Der März meint es gut mit Krimi-Freunden: Don ... weiterlesen

 - Sommer der Leichen

Sommer der Leichen

„Für eine kurze Zeit waren wir glücklich", von William Kent Krueger, Piper, 415 Seiten, 22 Euro Seit 1998 begeistert der Amerikaner Wi... weiterlesen

 - Die Spur der Glasaale

Die Spur der Glasaale

„Moses und das Schiff der Toten" von Ortwin Ramadan, Atrium, Broschur, 346 Seiten, 17 Euro Irgendwo muss... weiterlesen

 - Tom Grip tritt auf

Tom Grip tritt auf

„Operation Peruggia" von Philip Birk, Europa Verlag, Broschur, 371 Seiten, 15 Euro So fängt es an: „Ich bin für den Tod von fünf Mensc... weiterlesen

 - Das Schloss des Drachen

Das Schloss des Drachen

Ende Januar/Anfang Februar, das ist alljährlich die Zeit, in der sich alle Spielwaren-Freunde nach Nürnberg we... weiterlesen

 - Französische Traditionen

Französische Traditionen

Yann/Schwartz: Atom Agency 1: Die Juwelen der Begum, 12 Euro, Carlsen - Zeichner Olivier Schwartz pflegt den... weiterlesen

 - Höllisch viel los

Höllisch viel los

Mignola u. a.: Hellboy 17: Hellboy und die B.U.A.P.: 1954, 22 Euro, Cross Cult Bald kommt der Hellboy-Filmreboot ins Kino, und Cross Cult l... weiterlesen

 - 007s Spezialakten

007s Spezialakten

Diverse: James Bond 007 Bd. 7: Spezialakten, 22,80 Euro, Splitter Diese Kurzgeschichtensammlung enthält vier One-Shots aus Bonds Welt, insz... weiterlesen

 - Comicalben und -bücher 02-19

Comicalben und -bücher 02-19

Familie, Freunde, Flüchtlinge und Freiheit: Reif fürs Asyl (Splitter, 14,80 Euro), das fünfte Album von Lupano... weiterlesen

 - Gewaltiges Zeitgemälde

Gewaltiges Zeitgemälde

Jason Lutes: Berlin – Gesamtausgabe, 46 Euro, Carlsen Zwischen 1994 und 2018 arbeitete der Amerikaner Jason L... weiterlesen

 - Wortlose Postapokalypse

Wortlose Postapokalypse

Die neuen Abenteuer von Herrn Hase 2: Das verrückte Unkraut, Reprodukt, 20 Euro 2018 stellte der französische... weiterlesen

 - Vorurteile und Verluste

Vorurteile und Verluste

Tagame: Der Mann meines Bruders 1, 10 Euro, Carlsen Mit Herz und Humor: Natürlich ist der Auftaktband zur Eis... weiterlesen

 - Comicalben und -bücher 03-19

Comicalben und -bücher 03-19

Ein ganz anderes Kaliber ist Mondo Reverso (Schreiber Leser, 19,80 Euro) von Dominique Bertail und Arnaud Le ... weiterlesen

 - Zeitreisen für Jedermann

Zeitreisen für Jedermann

Bluffen mal anders. Wer gerne durch das Zeitgeschehen reist ist bei ANNO DOMINI genau richtig. Bei dem Spiel m... weiterlesen

 - Parra For Cuva

Parra For Cuva

Nicolas Demuth legte als Parra for Cuva mit „Majouré" vor vier Jahren sein dahinfließendes, deephouse-chilliges Downtempo-Debüt vor. Na... weiterlesen

 - Dakota

Dakota

Lisa Brammer, Lana Kooper, Jasmine van der Waals und Annemarie van den Born aus Amsterdam verbinden als Dakota auf ihrem Debüt "Here�... weiterlesen

 - Guts

Guts

Der einstige Hip-Hop-Producer erfindet sich auf seinem sechsten Album „Philantropiques" komplett neu: Eigentlich wollte er zurück zum H... weiterlesen

 - Octo Octa

Octo Octa

House-Producer und DJ Maya Bouldry-Morrison legt als Octo Octa die EP „For Lovers" auf, die mit „I Need You" eine mutige und offen... weiterlesen

 - Big Wild

Big Wild

Der amerikanische Produzent Big Wild tobt sich auf seinem Debütalbum „Superdream" mit einer Mixtur aus Electronica, NuFunk und elegante... weiterlesen

 - Jayda G

Jayda G

Die kanadische Produzentin Jayda G hat 2018 ihren Master in Ressourcen- und Umweltmanagement mit Schwerpunkt Umwelttoxikologie absolviert, z... weiterlesen

 -  Odesza

Odesza

Die dreampopigen Elektroperlen von Odeszas epischem Album „A Moment Apart" von 2017 zeigen keine kreativen Ermüdungserscheinungen: Auf ... weiterlesen

 - Hania Rani

Hania Rani

Die polnische Pianistin und Komponistin Hania Rani hat Stücke für Streicher, Klavier, Gesang und Electronica komponiert, und legt jetzt ihr ... weiterlesen

 - Bibio

Bibio

Statt sphärischer Ambient-Sound jetzt wieder zurückgenommener Retro-Fein-Folk: Der britische Produzent, Multiinstrumentalist und Singer/Song... weiterlesen

 - Bilderbuch

Bilderbuch

Als die Pop-Ösis Bilderbuch 17 Songs aufgenommen hatten, bemerkten sie, dass sie zwei Stimmungen für zwei Platten kreiert hatten. Nach der e... weiterlesen

 - Filmfestival Türkei Deutschland: Endspurt bis 17. März

Filmfestival Türkei Deutschland: Endspurt bis 17. ...

Beim Layout dieser Doppelpunkt-Ausgabe ist das türkisch-deutsche Filmfestival in vollem Ga... weiterlesen

 - Head Full Of Honey

Head Full Of Honey

Filmstart: 21.3.; Regie: Til SchweigerDarsteller: Nick Nolte, Matt Dillon, Emily Mortimer, Sophia Lane Nolte Bei Schweiger tilt das Feuille... weiterlesen

 - Die Goldfische

Die Goldfische

Filmstart: 21.3.; Regie: Alireza GolafshanDarsteller: Tom Schilling, Jella Haase, Birgit Minichmayr, Axel Stein, Jan Henrik Stahlberg, Kida ... weiterlesen

 - Scala Adieu - Von Windeln verweht

Scala Adieu - Von Windeln verweht

Filmstart: 21.3.Regie: Douglas Wolfsperger „Wim Wenders statt Pampers" – so prangt e... weiterlesen

 -  Filmhaus Nürnberg 03-19

Filmhaus Nürnberg 03-19

Im März widmet das Filmhaus seinen Schwerpunkt dem Regisseur Hong Sang-soo: Während das cinephile Frankreich d... weiterlesen

 - Kommkino Nürnberg 03-19

Kommkino Nürnberg 03-19

Zum Laibach-Konzert am 20.3. im Z-Bau zeigt das KommKino „Liberation Day" (18., 25. und 27.3.). Der Film ... weiterlesen

 - E-Werk Kino Erlangen 03-19

E-Werk Kino Erlangen 03-19

„The Favourite - Intrigen und Irrsinn" spielt im England des 18. Jahrhunderts: Das Land befindet sich im ... weiterlesen

 - Liminale 2019

Liminale 2019

Seit 2015 findet die Liminale, das Festival der Freien Theater, in zweijährigem Rhythmus im Nürnberger Z-Bau statt. Veranstalterin ist die F... weiterlesen

 - Kein Erholmodus im Brown Sugar

Kein Erholmodus im Brown Sugar

Souverän wurde die 32. Jahresfeier im Rockcafé Brown Sugar, Königstorgraben 3 in Nürnberg ... weiterlesen

Earth Hour 2019

Am 30. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr Ortszeit machen Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stund... weiterlesen

 - Verlosung: Sauerkrautkoma

Verlosung: Sauerkrautkoma

Nach den sensationellen Erfolgen von Dampfnudelblues, Winterkartoffelknödel, Schweinskopf al dente und Griessn... weiterlesen

 - Werkstätten:Messe

Werkstätten:Messe

Leistung – Vielfalt – Qualität: Vom 27. bis 30. März zeigt die Werkstätten:Messe im Nürnberger Messezentrum, welch wichtige Rolle Werkstätte... weiterlesen

 - Record Store Day

Record Store Day

Der Record Store Day ist der Feiertag aller Plattenliebhaber in Deutschland, Österreich und der Schweiz! Am 13. April zelebrieren sie gebühr... weiterlesen

After Work Kino

Das Feierabend-Programm gibt es für alle Arbeitstiere ab April im Cinecittá, Gewerbemuseumsplatz in Nürnberg: Die Feierabend-Kombi aus Block... weiterlesen

 - Be special! bei Holiday Sun

Be special! bei Holiday Sun

Ganz aktuell ist die neue 7000 alpha extraSun Sonnenbank von Megasunbei Holiday Sun, Rathenauplatz in Nürnberg... weiterlesen

Der Osterhase und der Wermut

Sie sind schon eingetroffen - die Kulthasen Hermann und Hermine bei delikatEssen, Weinmarkt1 4 in Nürnberg.Han... weiterlesen

 - Herrliches Kitzinger Land

Herrliches Kitzinger Land

Im Kitzinger Land, nur eine Stunde vom Großraum Nürnberg entfernt, dort wo das Fränkische Weinland auf den Ste... weiterlesen

 - Die Weltpresse lesen

Die Weltpresse lesen

Die Stadtbibliothek Erlangen, Marktplatz 1, setzt neue Maßstäbe: Tausende Zeitungen und Magazine sind hier auf... weiterlesen

 - Endlich FrühjahrsLust!

Endlich FrühjahrsLust!

Am 6. und 7. April kann man den Frühling wieder sehen, fühlen und schmecken: Die FrühjahrsLust auf Gut Wolfgan... weiterlesen

Stadtmesse Herzogenaurach

Am 13. April dreht sich bei der Stadtmesse in der Herzogenauracher Innenstadt von 9 bis 14 Uhr wieder alles um... weiterlesen

Jetzt Ausbildungsplatz sichern!

...doch welchen eigentlich? Die Suche nach einer passenden Ausbildung ist eine ganz schöne... weiterlesen

Die Bildungsexperten helfen!

Wer auf der Suche nach Ausbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Soziales ist oder bere... weiterlesen

Erfolg in Voll- und Teilzeit

Die Mischung macht´s: Neben fachlichem Know-How werden verstärkt betriebswirtschaftliche Kenntnisse benötigt, ... weiterlesen

300 Jahre Markgrafentheater

Weiter gefeiert wird in Erlangen das Jubiläum "300 Jahre Markgrafentheater". Nach dem Festakt und de... weiterlesen

 - Sigi Zimmerschied

Sigi Zimmerschied

Vom Koma zum Amok führt uns Sigi Zimmerschied in seinem neuen Solo "Heil". Sigi Heil feiert seinen fünfundsechzigsten Geburtstag. ... weiterlesen

 - 65 Jahre Jazzstudio

65 Jahre Jazzstudio

Das Jazz Studio Nürnberg feiert seinen 65. Geburtstag und gehtnoch lange nicht in den Ruhestand. Im Gegenteil: Von Ende März bis Mitte April... weiterlesen

 - Jazz am See-Clubfestival

Jazz am See-Clubfestival

Um die Wartezeit auf "Jazz am See" amDechsendorferWeiherein wenig zu verkürzen, findet nun erstmals ... weiterlesen

Seite 7 von 8

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
heute / Vorschau

Video der Woche

Er ist einfach angesagt bei der jüngeren Generation - zu Recht. Denn Faisal Kawusi spricht lustig aus seinem Alltag in Deutschland. Er hält sich selbst und anderen den Spiegel vor und das auf ganz leichte Art. Am 30. Jan. tut er das in der Stadthalle Fürth mit dem schönen Titel "Anarchie". Aber Hallo!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen