Radio/TV

16.12.2019

00:00 Uhr Das Ewige Lied - D 1997 Bayerisches Fernsehen
00:00 Uhr J. S. Bach Weihnachtsoratorium, Kantaten 1 - 6 - Thomanerchor Leipzig Gewandhausorchester Arte
00:05 Uhr Druckfrisch Das Erste
00:35 Uhr Das kalte Herz - D 2016 Das Erste
00:35 Uhr God's Cloud ZDF
01:05 Uhr Stuttgarter Besen 2019 3sat
01:05 Uhr Inspector Barnaby - GB 2013 ZDF
20:15 Uhr Erlebnis Erde - Der unsichtbare Fluss Das Erste
20:15 Uhr Landfrauenküche im Advent Bayerisches Fernsehen
20:15 Uhr Zugvögel (1): Kundschafter in fernen Welten 3sat
20:15 Uhr Familie Bundschuh - Wir machen Abitur - D 2019 ZDF
20:15 Uhr Traumrouten des Orients phoenix
20:15 Uhr Der Mannk, der König sein wollte - GB/USA 1975 Arte
20:15 Uhr Expedition am Nordpol alpha
20:45 Uhr Von Trier nach Alexandria alpha
21:00 Uhr Hart aber fair Das Erste
21:00 Uhr Bayern erleben Bayerisches Fernsehen
21:00 Uhr Zugvögel (2): Der Kampf ums Überleben 3sat
21:30 Uhr Mit dem Forschungsschiff "Sonne" nach China - Megacities und ihre Auswirkungen alpha
21:40 Uhr Tel Aviv - Lebensfreude trotz allem 3sat
22:00 Uhr Lebenslinien Bayerisches Fernsehen
22:15 Uhr Schneemann - GB/USA 2017 ZDF
22:15 Uhr Campus Talks alpha
22:20 Uhr Der Mann aus dem Eis - D/I/A 2017 Arte
22:25 Uhr Das Salz der Erde 3sat
22:45 Uhr ARD-Jahresrückblick 2019 Das Erste
22:45 Uhr Der Kaiser von Schexing - D 2010 Bayerisches Fernsehen
22:45 Uhr Campus Magazin - Extra alpha
23:30 Uhr Geschichte im Ersten - Die Bullen - Polizei, Proteste und Terrorismus Das Erste
23:35 Uhr Kabarett aus Franken Bayerisches Fernsehen
23:50 Uhr The Magic Life of V Arte

17.12.2019

00:20 Uhr Treffen sich zwei - D 2016 ZDF
00:30 Uhr Ringlstetter Bayerisches Fernsehen
00:35 Uhr Tatort: Borowski und das Haus am Meer - D 2019 Das Erste

 

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
heute / Vorschau

Video der Woche

Vom Namen her könnte man sie für eine englische Indie-Pop-Band halten, sind sie aber nicht. Spark wühlen die Klassikszene auf: Ravel, Mozart und Co. werden modernisiert, und ja - im Indie-Style. Am 4.1. kann man das im Kultuforum Fürth erleben! Just do it.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen