Theater - Highlights

Theater

28.02.2024, 19:30 Uhr

Etwas Besseres als den Tod finden wir überall

In Martin Heckmanns Singspiel "Etwas Besseres als den Tod finden wir überall" werden Grimms Stadtmusikanten mit Livemusik und endzeitlichem Galgenhumor radikal neu erzählt: Auf Gut Herrenhausen schuften sie unter autoritären Machtstrukturen. Frau und Herr von zur Mühlen beuten die Tiere aus. Raubtierkapitalismus at its best! Als Erster wagt Esel Grau den Aufstand...... weiterlesen

Theater

29.02.2024, 19:00 Uhr

Bruno Jonas

Bruno Jonas wählt in seinem neuen Programm die Form der Rede. Er lässt sich dabei gedanklich von Ambrose Bierce leiten, der gesagt hat: Redekunst ist die Verschwörung von Sprache und Handeln, um den Verstand zu hintergehen. Das Angebot, um sich das Hirn vernebeln zu lassen, ist vielfältig. Wer achtet schon auf sprachmanipulative Strategien, wenn sie unterhaltsam sind? Kant...... weiterlesen

Theater

29.02.2024, 19:30 Uhr

Erwin Pelzig

In seinem ungebrochenen Wunsch, die Kompliziertheit der Welt zu verstehen, macht sich der Kabarettist Frank-Markus Barwasser in seiner Rolle als Erwin Pelzig auf eine Reise durch die Welt der menschlichen Kränkungen. Damit schickt er sein Alter Ego in ziemlich große Fußstapfen. In einer leicht erregbaren, hypernervösen und shitstormfreudigen Gesellschaft ist Erwin Pelzig n...... weiterlesen

02.12.2023

15:00 Uhr "Bohnstang und Dickbauch", von Alex Teubner, ab 4 J. Theater Rootslöffel
15:00 Uhr Theater "Die Bremer Stadtmusikanten", ab 6 J. "Die Bremer Stadtmusikanten", ab 6 J. Markgrafentheater
15:00 Uhr "Oh, wie schön in Panama", von Janosch, ab 5 J. Stadttheater Fürth
16:00 Uhr Theater "Die Weihnachtsgans Auguste", ab 7+/- 2 J. "Die Weihnachtsgans Auguste", ab 7+/- 2 J. Theater Salz + Pfeffer
16:00 Uhr Theater "Niemand heißt Elise", ab 9 J. "Niemand heißt Elise", ab 9 J. Theater Pfütze
16:00 Uhr Theater "Der DreiGroschenOpa", ab 6 J. "Der DreiGroschenOpa", ab 6 J. Theater Mummpitz
16:00 Uhr Theater Stadttheater Fürth: "Die wilden Schwäne", Schauspiel von Thomas Brasch, ab 8 J. Stadttheater Fürth: "Die wilden Schwäne", Schauspiel von Thomas Brasch, ab 8 J. Kulturforum
18:30 Uhr Theater Culinarcabaret Show-Biss: "Christmas Special" mit 4-Gänge-Menü Culinarcabaret Show-Biss: "Christmas Special" mit 4-Gänge-Menü Tiergartenrestaurant Waldschänke
19:30 Uhr "Grins-Kistlas-Margd", Kult-Revue mit Volker Heißmann & Martin Rassau Comödie Fürth "Grins-Kistlas-Margd", Kult-Revue mit Volker Heißmann & Martin Rassau
19:30 Uhr Theater "The Legend of Georgia McBride", von Matthew Lopez "The Legend of Georgia McBride", von Matthew Lopez Schauspielhaus
19:30 Uhr Theater "Der Kontrabass", von Patrick Süskind "Der Kontrabass", von Patrick Süskind Kammerspiele
19:30 Uhr Theater "Die Fledermaus", Operette von Johann Strauß "Die Fledermaus", Operette von Johann Strauß Opernhaus
19:30 Uhr Kakuze-Theater-Company: "Ein fränkischer Reigen" KaKuZe
19:30 Uhr Theater Die Schlampenlichter: "Irgendwas mit iX", Komödie Die Schlampenlichter: "Irgendwas mit iX", Komödie
www.schlampenlichter.org.
Hubertussaal
19:30 Uhr Theater Stadtmusical Nürnberg: "Das kalte Herz" Stadtmusical Nürnberg: "Das kalte Herz"
Stadtmusical Nürnberg: "Das kalte Herz"
Heilig-Geist-Saal
20:00 Uhr Theater Lizzy Aumeier: "Jetzt erst recht!", Musik-Kabarett Lizzy Aumeier: "Jetzt erst recht!", Musik-Kabarett
Lizzy Aumeier: "Jetzt erst recht!", Musik-Kabarett
Fifty Fifty
20:00 Uhr Theater "und alle tiere rufen: dieser titel rettet die welt auch nicht mehr (monkey gone to heaven)", 
ein requiemmanifesto of extinction von Thomas Köck "und alle tiere rufen: dieser titel rettet die welt auch nicht mehr (monkey gone to heaven)", ein requiemmanifesto of extinction von Thomas Köck Theater Garage
20:00 Uhr Theater Pocket Opera Company: "Wash House Exit - Der fliegende Holländer" Pocket Opera Company: "Wash House Exit - Der fliegende Holländer" SB-Waschsalon
20:00 Uhr "Der Schimmelreiter", von Theodor Storm Gostner Hoftheater
20:00 Uhr Theater Sarah Bosetti "Wer Angst hat, soll zuhause bleiben! Poesie gegen Populismus", Kabarett Sarah Bosetti "Wer Angst hat, soll zuhause bleiben! Poesie gegen Populismus", Kabarett Redoutensaal
20:00 Uhr Theater Kellerbühne: "Häppchen & Sekt", Comedy Kellerbühne: "Häppchen & Sekt", Comedy E-Werk
20:00 Uhr Theater Kinky Minsky & Friends: "Burlesque Cocktail", Mixed Burlesque-Show Kinky Minsky & Friends: "Burlesque Cocktail", Mixed Burlesque-Show Theater Rote Bühne
20:00 Uhr Theater Mathias Tretter: "Nachgetrettert - Der satirische Jahresrückblick", Kabarett Mathias Tretter: "Nachgetrettert - Der satirische Jahresrückblick", Kabarett
Mathias Tretter: "Nachgetrettert - Der satirische Jahresrückblick", Kabarett
Nürnberger Burgtheater
20:00 Uhr Brachland-Ensemble: "As Good As You", immersive Tanzperformance Tafelhalle
20:00 Uhr Larà Buhl (Tanz), Jingyeong Jung (Klavier), Dmitry Sybir (Trompete): "Change the World", Tanztheater Buhl Dance School

 

Termine

Februar / März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  27 28 29 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
heute / Vorschau

Video der Woche

Auf der Tekkno World Tour von Electric Callboy gibt’s kein Techno, dafür jede Menge Metal. The hype is real - am 23.2. in der Arena in Nürnberg.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen