Kulturforum
Würzburger Str. 2
90762  Fürth

Kinderprogramm, Theater, Und

Stadttheater Fürth: "Hinterm Haus der Wassermann", nach Grudrun Pausewang, ab 4 J.

Hinterm Haus der Wassermann

Mit "Hinterm Haus der Wassermann" erschuf Gudrun Pausewang ein modernes Märchen, in dem die Protagonistinnen lernen, ihre Besonderheiten als wertvoll zu erachten. Wenn der alte König sich entschließt, den Hofstaat zu verlassen, in ein altes Haus zu einer gehörlosen Köchin und einem grünen Wassermann zu ziehen und am Ende die Prinzessin keinen Prinzen heiratet, sondern eben diesen grünen Kerl mit Schwimmhäuten, dann wird die Utopie einer Verständigung über alle Konventionen hinweg Wirklichkeit... bis die drei Tanten auftauchen und die Harmonie zerstören wollen. Das Zusammenspiel aus Schauspiel, Tanz, Figurentheater, Gebärdensprache und Livemusik lädt das Publikum ein, der poetischen Geschichte zu folgen - ob hörend, gehörlos oder auch der deutschen Sprache noch nicht mächtig.

Stand: 23.09.2019

Veranstaltungsort

Würzburger Str. 2
90762  Fürth


Tel.: 0911-97 38 40
Fax: 0911-97 38 416
Web: http://www.kulturforum.fuerth.de

 

Termine

März / April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
heute / Vorschau

Video der Woche

„Der Nussknacker“ mal anders: Im Rahmen des Projektes „Musical Chain“ des Baltic Sea Philharmonic gibt’s hier Nutty Christmas: auch im Januar noch schön.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen