Gemeindesaal St. Jobst
Äußere Sulzbacher Str. 146
90491  Nürnberg

Buch, Literatur, Und

Autorenlesung mit Maren Gottschalk: "Fräulein Steiff", im Rahmen von "Zonta liest", Benefizveranstaltung

Maren Gottschalk

Maren Gottschalk

Die Erfolgsautorin Maren Gottschalk ist mit ihrer spannenden Romanbiographie "Fräulein Steiff" über die Schöpferin der weltbekannten Steiff-Tiere bei „Zonta liest" zu Gast.

Bis heute lassen Steiff-Tiere Kinderherzen höher schlagen. Die spannende und inspirierende Lebensgeschichte ihrer Schöpferin steht im Mittelpunkt der Zonta-Lesung. Margarete Steiff erkrankte im Alter von 18 Monaten an Kinderlähmung, sie sollte nie laufen lernen. Dennoch entwickelte sie eine sehr lebensbejahende, unternehmungslustige Persönlichkeit. Sie lernte nähen. Das Handicap, mit der durch die Krankheit geschwächten rechten Hand das Schwungrad der Nähmaschine nicht bedienen zu können, überwand sie, indem sie sich von hinten an den Nähtisch setzte und das Schwungrad mit der linken Hand betrieb. Ihre Schneiderwerkstatt florierte bereits, als sie 1880 auf die Idee kam, einen Filzelefanten als Spielzeug für Kinder anzubieten. Die ersten „Elefäntle" fanden sich noch bescheiden auf der letzten Seite ihres Firmenkatalogs. 1883 stellte die Firma bereits 5066 Spielzeugtiere her.

Maren Gottschalk ist Autorin und Journalistin. Die studierte Historikerin hat unter anderem Biographien über Sophie Scholl und Frieda Kahlo verfasst. Damit stehen immer Frauen im Mittelpunkt ihrer Bücher, die trotz aller Widrigkeiten selbstständig ihren Lebensweg suchen.

Der komplette Erlös der Benefizveranstaltung, die der Freundeskreis des Zonta Clubs Nürnberg Area organisiert hat, kommt dem Nürnberger Frauenhaus zugute.

 

Stand: 12.10.2023

Veranstaltungsort

Äußere Sulzbacher Str. 146
90491  Nürnberg

 

Termine

Februar / März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            25
26 27 28 29 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
heute / Vorschau

Video der Woche

Auf der Tekkno World Tour von Electric Callboy gibt’s kein Techno, dafür jede Menge Metal. The hype is real - am 23.2. in der Arena in Nürnberg.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen