E-Werk
Fuchsenwiese 1
91054  Erlangen

Buch, Literatur, Und

Autorenlesung mit Ralf König: "40 Jahre Schwulcomix"

Autorenlesung mit Ralf König

Ralf König

1980 griff in Ostwestfalen ein junger Schreiner zum billigen Filzstift und kritzelte unverschämt lustige Comics, die erst in der Schwulenszene zum Geheimtipp wurden und wenig später auch bei den Heteros durch die Decke gingen. Wurde Homosexualität bis dato noch tabuisiert oder mit blöden Detlev-Witzen abgehandelt, gaben sich Ralf Königs Nasenmännchen hemmungslos testosteronbesoffen und rotzschwul, was auch in linksstudentischen Kreisen für Entspannung sorgte. Endlich durfte man mit Schwulen lachen und nicht nur über sie – und das bevorzugt auf dem WG-Klo. Vier Jahrzehnte später liest Ralf König zum Jubiläum aus seinen frühen „Schwulcomix" und weiteren Kult-Klassikern. Dass diese Leseshow weniger politisch korrekt daherkommen dürfte, als vielmehr derb versaut und hochkomisch, wird nach all den Jahren vermutlich auch das Bayerische Landesjugendamt bestätigen. "Rammelbären", „Bananal" und „Kommt kein Schiff" – Ralf König jubiliert: 40 Jahre Nasenmalerei!

Die Kooperationsveranstaltung der Stadtbibliothek und des Kulturamts Erlangen im Rahmen der Reihe Poetenfest Extra ist Teil des Christopher Street Day Erlangen.

Stand: 22.09.2021

Bilder

Veranstaltungsort

Fuchsenwiese 1
91054  Erlangen


Tel.: 09131-800 555
Fax: 09131-800 510
Web: http://www.e-werk.de

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
heute / Vorschau

Video der Woche

Mystisch-melancholische Folk-Romantik gibt es am 26.10. im Erlanger E-Werk, wenn Black Sea Dahu aus der Schweiz ihren Indie-Folk zum Besten geben.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen