E-Werk
Fuchsenwiese 1
91054  Erlangen

Buch, Literatur, Und

"Erlanger Poetenfest": 100 Jahre Graphic Novel I - Comic-Lesung mit Hannah Brinkmann und Anke Feuchtenberger; Gespräch mit Lars von Törne

100 Jahre Graphic Novel I

Comic-Lesung mit Hannah Brinkmann und Anke Feuchtenberger; Gespräch mit Lars von Törne

Wer sich in den vergangenen Jahren in gut sortierten Buchhandlungen umgeschaut hat, wird es bemerkt haben: Comics sind heutzutage fester Bestandteil des klassischen Literaturangebots. Dass die bunten Bilderzählungen, die in früheren Jahrzehnten primär über Comic-Fachgeschäfte und Kioske ihr Publikum erreichten, inzwischen im Buchmarkt angekommen sind, ist unter anderem einigen deutschsprachigen Verlagen zu verdanken, die teilweise seit Jahrzehnten auf dieses Ziel hingearbeitet haben. Um den Comic in Buchform salonfähig zu machen, haben sie vor gut zehn Jahren den Begriff „Graphic Novel" in die deutsche Sprache eingeführt. Er steht in der Regel für in sich geschlossene, längere Comic-Erzählungen in Buchform, soll aber auch signalisieren, dass sich hier Werke finden, die sich primär an erwachsene Leser:innen richten.
In diesem Jahr feiern gleich vier deutschsprachige Wegbereiter der Graphic Novel ein Jubiläum und kommen zusammen auf stolze 100 Jahre: 40 Jahre Edition Moderne, 30 Jahre Reprodukt, 20 Jahre avant-verlag und 10 Jahre Jaja Verlag. Die deutschsprachige Comic-Landschaft wäre ohne sie und ihre vielen von der Kritik und dem Publikum hochgeschätzten Werke sehr viel ärmer. Vier Autor:innen dieser Verlage sind daher in diesem Jahr beim Poetenfest zu Gast. Sie zeigen mit ihren Werken, was für komplexe, anspruchsvolle Geschichten durch die geschickte Verknüpfung von Text und Zeichnung erzählt werden können.
Lars von Törne

Hannah Brinkmann: Gegen mein Gewissen. Graphic Novel. avant-verlag. Berlin, Nov. 2020
Anke Feuchtenberger: Ein deutsches Tier im deutschen Wald. Graphic Novel. Reprodukt. Berlin, 2022

Stand: 24.08.2021

Veranstaltungsort

Fuchsenwiese 1
91054  Erlangen


Tel.: 09131-800 555
Fax: 09131-800 510
Web: http://www.e-werk.de

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
heute / Vorschau

Video der Woche

Mystisch-melancholische Folk-Romantik gibt es am 26.10. im Erlanger E-Werk, wenn Black Sea Dahu aus der Schweiz ihren Indie-Folk zum Besten geben.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen