Markgrafentheater
Theaterplatz 2
91054  Erlangen

Buch, Literatur, Und

"Erlanger Poetenfest": Bayern 2-Nacht der Poesie - Mit Yousif Ahmed, Ruta Dreyer, Dirk von Petersdorff, Rike Scheffler; Moderation: Martina Boette-Sonner

Bayern 2-Nacht der Poesie

Mit Yousif Ahmed, Ruta Dreyer, Dirk von Petersdorff, Rike Scheffler; Moderation: Martina Boette-Sonner

„Unsere Spiele enden nicht" – der Titel des neuen Gedichtbands von Dirk von Petersdorff könnte das Motto sein der diesjährigen Bayern 2-Nacht der Poesie. Dirk von Petersdorff, Professor für Neuere Deutsche Literatur in Jena, Essayist und vor allem Lyriker, ist einer der Gäste auf der Bühne des Markgrafentheaters. Auftreten wird auch der Schauspieler und Dichter Yousif Ahmed. Er wuchs im Irak auf, lebte, studierte und arbeitete dort, im Libanon, in Syrien und der Türkei. Inzwischen, nach seiner Flucht, lebt er in Wien. Im Oktober 2021 erscheint sein erster Gedichtband: zweisprachig auf Englisch und Deutsch. Die Künstle­r*in Rike Scheffler verbindet Sprache, Rhythmus und Musik. Sie trat schon im Palais de Tokyo (Paris), im dänischen Louisiana Museum of Modern Art, in der Neuen Nationalgalerie und im Hamburger Bahnhof in Berlin auf. „Kalungas Kind" heißt die Biografie der „intersektionellen Freiberuflerin", Spoken Word-Poetin und Multikünstlerin Stefanie-Lahya Aukongo. Ihren Fokus richtet sie darauf, Räume zu schaffen, in denen sich Kunst, Machtkritik und Gefühl miteinander verbinden. Einen großen Auftritt hat auch die 19-jährige Ruta Dreyer, die in den letzten vier Jahren stets den Bundeswettbewerb für junge Lyrik gewann.
Vielfalt ist ein Merkmal poetischer Welten. Das soll auch die diesjährige Nacht der Poesie beweisen – zwei Stunden live auf der Bühne und auf Bayern 2!
Martina Boette-Sonner

Eine Veranstaltung von Bayern 2

Yousif Ahmed: I'm no longer human. Gedichte. Haymon. Innsbruck, 5. Okt 2021
Dirk von Petersdorff: Unsere Spiele enden nicht. Gedichte. C. H. Beck. München, 15. Jul 2021

Stand: 24.08.2021

Veranstaltungsort

Theaterplatz 2
91054  Erlangen


Tel.: 09131-86 25 11
Web: http://www.theater-erlangen.de

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
heute / Vorschau

Video der Woche

Mystisch-melancholische Folk-Romantik gibt es am 26.10. im Erlanger E-Werk, wenn Black Sea Dahu aus der Schweiz ihren Indie-Folk zum Besten geben.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen