Literaturhaus
Luitpoldstr. 6
90402  Nürnberg

Buch, Literatur, Und

Lesung mit Peter Schneider: "Vivaldi und seine Töchter. Roman eines Lebens"

Peter Schneider

Vivaldi und seine Töchter

"Die vier Jahreszeiten" kennt fast jedes Kind und Antonio Vivaldi (1678-1741) ist einer der meistgespielten Komponisten. Der Biografie des weltberühmten Maestro, seinem Werk und Wirken überraschende Seiten zu entlocken, ist ein Kunststück. Ganz grandios gelingt es Peter Schneider in seinem neuen Buch. Als Sohn eines Kapellmeisters ist er mit Vivaldi großgeworden, hat dessen Stücke schön früh auf der Geige eingeübt und nun überdies mit detektivischem Gespür umfassende Recherchen angestellt, beispielsweise zur abenteuerlichen Wiederentdeckung verlorengeglaubter Partituren, aber auch zum Leben Vivaldis. Die Lesung Peters Schneiders aus "Vivaldi und seine Töchter" verspricht eine Fülle interessanter Einblicke und macht auch mit weniger bekannten Aspekten vertraut. Ein facettenreiches Künstlerporträt und ein farbenprächtiges Panorama der barocken Welt

Stand: 28.02.2020

Veranstaltungsort

Luitpoldstr. 6
90402  Nürnberg


Tel.: 0911-2 34 26 58
Fax: 0911-2 34 26 59
Web: www.literaturhaus-nuernberg.de/

 

Termine

Mai / Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
heute / Vorschau

Video der Woche

Kulturhauptstadtbewerbung 2025: STREAM FORWARD YouTube-Channel der Stadt Nürnberg

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen