Stadttheater Fürth
Königstr. 116
90744  Fürth

Buch, Literatur, Und

Lesung mit Rainer Appel aus dem Roman "Nicht von jetzt, nicht von hier", von Jehuda Amichai (im Foyer)

Rainer Appel

Rainer Appel liest Jehuda Amichai

Der Schauspieler Rainer Appel ist ein viel- und gerngesehener Gast in den Inszenierungen des Stadttheaters Fürth. Der Schriftsteller Jehuda Amichai zählt zu den großen Würzburger Autoren, schließlich wurde er dort 1924 mit dem Namen Ludwig Pfeuffer geboren. Er stammte aus einer orthodoxen jüdischen Familie, die 1935 nach Palästina emigrierte. Dort nahm er den Namen „Amichai" an. "Nicht von jetzt, nicht von hier" ist der einzige Roman von Amichai. Er erzählt, einen Sommer lang, die Geschichte des jungen Jerusalemer Archäologen Joel. In einem Traum begegnet Joel seiner Jugendfreundin Ruth, die im KZ ermordet worden war, und ihm wird klar, dass der Zeitpunkt gekommen ist, seine Vergangenheit, Schicht für Schicht, zu ergründen. Amichai verarbeitet dazu in dem Buch reale Orte, Personen und Ereignisse mit fiktionalen Elementen. Appel rezitiert prägnante Textstellen des Buches, erzählt zwischendrin immer wieder über das Leben des Autors und die Handlung des Romans.

Stand: 27.02.2020

Veranstaltungsort

Königstr. 116
90744  Fürth


Tel.: 0911-974 24 03
Fax: 0911-974 24 44
Web: http://www.stadttheater.fuerth.de

 

Termine

Juli / August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
heute / Vorschau

Video der Woche

20 Jahre Viva Voce! Das Jubiläumsprogramm der A-cappella-Band macht Laune! Am 17.7. live im Autokino in Roth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen