Literaturhaus
Luitpoldstr. 6
90402  Nürnberg

Buch, Literatur, Und

Autorenlesung mit Rüdiger Safranski: "Hölderlin. Komm! Ins Offene, Freund!"

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski zählt zu den namhaftesten Autoren hierzulande, was Porträts von Dichtern und Denkern wie Goethe und Schiller, Nietzsche und Schopenhauer, aber auch Darstellungen geistesgeschichtlicher Epochen betrifft. Im Literaturhaus Nürnberg liest er aus seinem druckfrischen Meisterwerk: "Hölderlin. Komm! Ins Offene, Freund!", eine facettenreiche Biografie Hölderlins anlässlich seines 250. Geburtstags im Frühjahr 2020. Kennenzulernen ist ein „Genie des Zusammenwirkens philosophischer, religiöser und poetischer Kraft". Sein bedeutendes Vermächtnis: Lyrik, die von den Gärten der Kindheit und bis zu den „Nachtgesängen" im Tübinger Turmzimmer führt, der durch die griechische Antike inspirierte Roman „Hyperion", Übersetzungen und bemerkenswerte Beiträge zur Philosophie.

Stand: 04.11.2019

Veranstaltungsort

Luitpoldstr. 6
90402  Nürnberg


Tel.: 0911-2 34 26 58
Fax: 0911-2 34 26 59
Web: www.literaturhaus-nuernberg.de/

 

Termine

Februar / März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
heute / Vorschau

Video der Woche

Schlagwerk jeglicher Größe und Herkunft: Martin Grubinger. Der begnadete Percussionist ist am 16. Feb. in der Meistersingerhalle live zu erleben.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen