Gostner Hoftheater
Austr. 70
90429  Nürnberg

Ausstellung, Und

"Vorhang auf für's große Spiel - Von der Blechspielzeugfabrik zum Gostner Hoftheater", in Kooperation mit dem Spielzeugmuseum Nürnberg, Live-Musik zur Eröffnung: Miller the Killer

bis 31.12.2019

Vorhang auf fürs große Spiel

Spielzeugkunst und Theater

Im Jahr 1922 gründeten Georg und Johann Einfalt eine ganz besondere Spielzeugfabrik in der Nürnberger Austraße: Blechspielzeug wurde ihre Spezialität, „Technofix" ihr Markenname. Die Gebrüder Einfalt entwickelten kunterbunte technische Kunstwerke: Mondlandschaften aus Blech, Parkhäuser, Strände und Autos, Flugzeuge und Motorradfahrer, die mit Uhrwerkantrieb Kunstfahrten vollführten. In den Ort der künstlerischen Spielzeugschmiede zog vor 40 Jahren das Team des Gostner Hoftheaters ein und führte als Theaterkollektiv die künstlerischen Impulse fort. Ein kleine Collage im Loft zeigt ab dem 18. Sept. Bilder aus 40 Jahren Theatergeschichte, kombiniert mit den "Technofix"-Spielzeugkunstwerken. Na dann: "Vorhang auf für's große Spiel!"

Stand: 17.07.2019

Veranstaltungsort

Austr. 70
90429  Nürnberg


Tel.: 0911-266 383
Fax: 0911-260 366
Web: www.gostner.de

 

Termine

Dezember / Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
heute / Vorschau

Video der Woche

Den Nikolaustag ein bisschen mit Stoner Rock & Blues feiern? Macht das! Am 6.12. ab 19.30 Uhr im Löwensaal in Nürnberg - Clutch, zusammen Graveyard und Kamchatka. Es wird heiß.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen