div. Orte
Erlangen

Acts & Facts, Und

"39. Erlanger Poetenfest" mit zahlreichen Lesungen, Gesprächen, Diskussionen, Familienprogramm u.m. - detailliertes Programm ab Anfang August

Erlanger Poetenfest

39. Erlanger Poetenfest

Als Auftakt zum deutschen Bücherherbst sieht sich das Erlanger Poetenfest, das in diesem Jahr zum 39. Mal in Erlangen an verschiedenen Orten stattfindet. Vom 29. Aug. bis zum 1. Sept. gibt es fast hundert Einzelveranstaltungen rund um die aktuelle Literatur und über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritikerinnen und Literaturkritiker, Publizistinnen und Publizisten stellen in Lesungen und Gesprächen ihre Neuerscheinungen vor. Das Erlanger Poetenfest gehört mittlerweile zu den größten und renommiertesten Literaturfestivals im deutschsprachigen Raum. Weiterhin im Mittelpunkt stehen die langen Lesenachmittage im schönen Schlossgarten: hier können die Besucher eine große Bandbreite aktueller Literatur in halbstündigen Lesungen kennenlernen. Die abendlichen Autorenporträts im barocken Markgrafentheater sind jeweils einer hochrangigen Autorin bzw. einem Autor gewidmet, Leben und Werk werden in Lesung und Gespräch vorgestellt. Das Programm wird Anfang August per Handzettel im Buchhandel und an den Vorverkaufsstellen bekannt gegeben, der Vorverkauf für die eintrittspflichtigen Veranstaltungen begann am 3. Aug. - das ausführliche Programmheft erschien Mitte August.

Stand: 08.07.2019

Bilder

Veranstaltungsort

Erlangen

 

Termine

April / Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
heute / Vorschau

Video der Woche

Kulturhauptstadtbewerbung 2025: STREAM FORWARD YouTube-Channel der Stadt Nürnberg

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen