Burg Lichtenau
Lichtenau

Freizeittipps, Und

Ritterspiele Lichtenau, mit Lagerleben, Mittelaltermarkt u.v.m.

Ritterspiele Lichtenau

Ritterspiele Lichtenau

Die altehrwürdige Burg in Lichtenau geht auf das Jahr 1246 zurück - und genau in diese Zeit kann man bei den Lichtenauer Ritterspielen am 10. u. 11. August reisen. Insgesamt über 300 Mitwirkende lassen die Welt des ausgehenden Mittelalters in zahlreiche Facetten wieder lebendig werden. Die Gruppen Viesematente und
Zweierlei spielen auf den Plätzen historische Lieder und Tänze auf authentischen Instrumenten; in den stillen Winkeln sorgen Märchenerzählerin Patrizia und Harfenspielerin Bettina für besondere Erlebnisse. Zauberer Orlando verblüfft Groß und Klein mit seiner Fingerfertigkeit und amüsiert mit seinem losen Mundwerk. Der Chirurgus und Quacksalber Ulricus Ulcus demonstriert die Geheimnisse und Irrungen spätmittelalterlicher Medizin auf amüsante Weise, dieweil Steinmetz Krautnix bei der Arbeit von früheren Zunftbräuchen erzählt und dabei über die Herkunft so mancher Redewendung aufklärt. Das Highlight jedoch sind die Ritterspiele: Das Horse-Stunt-Team Arturius wird eine atemberaubende, actiongeladene Show präsentieren. In bis ins letzte Detail ausgearbeiteten Kostümen werden sie ein Ritterturnier darbieten, das seinesgleichen sucht. Die historische Kulisse macht die Ritterspiele zu einem rundum gelungenen Mittelalter-Event.

Stand: 04.07.2019

Bilder

Veranstaltungsort

Termine

Februar / März
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
heute / Vorschau

Video der Woche

Auch nach knapp 20 Jahren im Geschäft höchst erfolgreich: Max Herre mit seinem neuen Album am 2. März in der Stadthalle Fürth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen