Ufergrundstück An der Bleiche
Schwabachanlage 1
91054  Erlangen

Kino, Kino Open Air, Open Air Kino, Sommernachtsfilmfestival

SommerNachtFilmFestival: Das Leben ist ein Fest

Das Leben ist ein Fest

Das Leben ist ein Fest

Frankreich 2017, 116 Min, ab 0, Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano
mit Jean-Pierre Bacri, Jean-Paul Rouve, Gilles Lellouche

Äußerst gelungene und charmante Komödie des Regie- und Drehbuchduos von „Ziemlich beste Freunde" und „Heute bin ich Samba"! Max ist Wedding Planer, doch auf einmal scheint alles schief zu laufen: Sein Team fällt wegen Lebensmittelvergiftung aus, die Hochzeitsgesellschaft steht im Stau, die Band sagt kurzfristig ab, der Fotograf benimmt sich daneben und seine Frau will die Scheidung. Ob Max das Großevent mit seinem schnell zusammengestellten, etwas chaotischen Team doch noch retten kann? Improvisation scheint gefragt.

Stand: 29.06.2018

Veranstaltungsort

Schwabachanlage 1
91054  Erlangen

 

Termine

Dezember / Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
heute / Vorschau

Es wird sphärisch und neoklassisch, wenn der Nürnberger Pianist und Medienkünstler Paul Bißmann mit Max Breu im Glasbau des Künstlerhauses auftritt. Musik, Mensch, Technik - das sind seine 3 Themen - deshalb passt er perfekt in die Reihe "cluster. electronic.classic.sessions". Am Samstag, 15.12. um 20 Uhr.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...