Kunstraum des Konfuzius-Instituts
Pirckheimerstr. 36
90408  Nürnberg

Ausstellung, Und

"L’s Living Room", Fotoausstellung von Fan Xi

fan xi ls living room

L's Living Room

Vom 9. September bis 17. Oktober 2020 zeigt das Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen im Kunstraum in der Pirckheimerstraße die erste Einzelausstellung der chinesischen Fotokünstlerin Fan Xi in Deutschland. Eröffnet wird die Ausstellung am 8. September, während der Laufzeit gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm. Poetisch, ruhig und nachdenklich sind Fan Xis fotografische Arbeiten mit einer ganz eigenen Ästhetik ausgestattet und zeigen eine deutliche Nähe zur Malerei. Die titelgebende Werkserie „L's Living Room" ist eine Anordnung von Objekten und Bildern, die eine Geschichte nahelegen und doch keine eindeutige Handlung versprechen. Die Objekte in Ls Wohnzimmer werden besonders durch ihre Unschärfe mit Bedeutung aufgeladen. In der Undeutlichkeit liegt das Mystische – dieser Wille zu und das Interesse an Unschärfe ist vielleicht der größte Unte-schied zwischen Fan Xi und zahlreichen ihrer Zeitgenoss*innen.
Fan Xi (*1984 in Shandong) erhielt ihre künstlerische Ausbildung an der renommierten Central Academy of Fine Arts (CAFA) in Beijing. Ihre fotografischen und oft installativen Kunstwerke zeigt Fan Xi international bei Einzel- und Gruppenausstellungen. In ihrer Arbeit verwischt die Künstlerin die Grenzen zwischen Realität und Fiktion und schafft Resonanzräume für das surreale Dazwischen.


Eröffnung: Dienstag, 08.09.2020 Die Ausstellung ist am Eröffnungstag von 18 bis 21 Uhr geöffnet.

Je nach aktueller Besucher*innenanzahl ist mit einer kurzen Wartezeit zu rechnen. .
Laufzeit der Ausstellung: 09.09. – 17.10.2020, mittwochs bis samstags 13 – 18 Uhr

Stand: 07.09.2020

Veranstaltungsort

Pirckheimerstr. 36
90408  Nürnberg

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
heute / Vorschau

Video der Woche

Heute mal ein Video aus einer ganz anderen Ecke mit einigen Gedanken zur Lage der Nation in den USA kurz vor der Wahl: Bob Mould ruft es auf seinem neuen Album BLUE HEARTS postpunkig in die Welt!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen