Stadttheater Fürth
Königstr. 116
90762  Fürth

Theater

Ballet BC Vancouver, Kanada: Choreographien von Medhi Walerski, Imre u. Marne van Opstal u. Johan Inger

Ballet BC Vancouver

Beim Fürth-Debüt des Ballets BC Vancouver im Januar 2020 jubelten die Fürther Nachrichten über ein überwältigendes und denkwürdiges Tanzerlebnis. Nun kommen die Kanadier*innen zurück ins Stadttheater. Seit 2020 wird die Truppe von Medhi Walerski geleitet, der unter anderem an der Pariser Opéra, beim Ballet du Rhin und dem Nederlands Dans Theater tanzte. Ein Werk des Leiters der Compagnie macht den Anfang des dreiteiligen Abends. "Silent Tides" ist eine intime Arbeit für zwei Tänzer, die unsere Beziehung zum Gegenüber und uns selbst reflektiert: Berührung, Zeit, Ewigkeit, Liebe, Tod, Unendlichkeit, Ebbe, Flut. In Imre und Marne van Opstals Choreografie "Heart Drive" werden die Grenzen des menschlichen Körpers und Geistes ausgelotet. "New Creation" von Johan Inger beschäftigt sich mit den sensiblen, verletzlichen und intimen Aspekten, die den Weg jedes Individuums einzigartig machen. 

Stand: 29.04.2024

Veranstaltungsort

Königstr. 116
90762  Fürth


Tel.: 0911-974 24 03
Fax: 0911-974 24 44
Web: http://www.stadttheater.fuerth.de

 

Termine

Juli / August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
heute / Vorschau

Video der Woche

Augen zu - Flugmodus an! Clueso bringt seine Hits und den Sommer zu euch: am 20. Juli nach Ansbach und am 27. Juli nach Ebern.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen