Redoutensaal
Theaterplatz
91054  Erlangen

Theater

Helmut Schleich: "Das kann man so nicht sagen.", Kabarett

Helmut Schleich

Ein neues Programm? "Das kann man so nicht sagen". Helmut Schleich macht, was er will. Kein Abend gleicht dem anderen. Sein Vorbild ist die Regierung. Und so sagt er sich: was kümmert mich mein Geschwätz von gestern. Schließlich leben wir in einer Zeit, wo die Wirklichkeit das Kabarett Tag für Tag überbietet. „Überholen ohne einzuholen" hieß das früher im Sozialismus. Damals baute man in Russland die größte Wasserstoffbombe der Welt. Die sogenannte Zarenbombe. Die war so groß, dass kein Trägersystem in der Lage war, sie zu transportieren. Das ist mal eine Friedensinitiative. Die Amis waren überrumpelt. Mit untragbarem Pazifismus aus dem „Reich des Bösen" hatten sie nicht gerechnet. Gutes Kabarett und Politik haben eben doch was gemein: Beide wollen die Leute überraschen.

Stand: 23.02.2023

Veranstaltungsort

Theaterplatz
91054  Erlangen


Tel.: 09131 - 970 69 20
Fax: 09131 - 970 69 22
Web: http://www.redoutensaal.info

 

Termine

April / Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
heute / Vorschau

Video der Woche

Der Alternative-Country-Musiker David Eugene Edwards wandelt auf Solo-Pfaden und bringt am 16.4. mystischen Folk ins E-Werk.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen