Gostner Hoftheater
Austr. 70
90429  Nürnberg

Theater

"How to Date a Feminist", von Samantha Ellis

01.02.2023 20:00 Uhr
(bis 04.02.2023)

How to Date a Feminist

Kate fällt immer wieder auf denselben Typ Mann rein, der sich nimmt, was er will. Sie erholt sich noch vom letzten Herzensbrecher, als sie Steve begegnet. Der versucht, sich mit aller Macht gegen das Patriarchat und die ihm dadurch zugedachte Rolle zu stemmen. Trotz völlig verschiedener Weltanschauungen verlieben sich Kate und Steve ineinander. Als wäre das nicht schon kompliziert genug, mischen sich auch noch Ex-Freund*innen und besorgte Elternteile in die Beziehung ein... Kann es da ein Happy End geben? Samantha Ellis hat eine schlagfertige Komödie für zwei Spieler*innen geschrieben, die in unterschiedliche Rollen schlüpfen und so erkunden, welche Muster wir permanent in unseren Beziehungen wiederholen. Wie lässt sich dieser Kreislauf durchbrechen? Wie führt man eine feministische Beziehung? Und können Männer überhaupt Feministen sein? Inszeniert wird "How to Date a Feminist" von Sarah Speiser mit Matthias Eberle und Johanna Steinhauser.

Stand: 10.11.2022

Veranstaltungsort

Austr. 70
90429  Nürnberg


Tel.: 0911-266 383
Fax: 0911-260 366
Web: www.gostner.de

 

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
heute / Vorschau

Video der Woche

Französischer Folk, Chanson, Swing und mehr: Les Yeux d'la Tête am 4.2. im E-Werk in Erlangen.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen