Gustavstr.
Fürth

Theater

"figuren.theater.sommer": Daniel Ernst: "Die Fernwehoper", interaktive Illustration mit VR-Brille (für eine Person, ca 15 Min. bis 20 Uhr)

"figuren.theater.sommer": Daniel Ernst:

Die Fernwehoper erzählt von der hoffnungslosen Liebe zwischen der 15m großen Opernsängerin Asteria und dem Zuschauer. In drei Akten tauchen die Besucher:innen in eine interaktive Welt voller seltsamer und bezaubernder Figuren ein. Dabei werden Entfernungen zwischen Künstlerin und Publikum, Universum und Mensch, Realem und Virtuellem, Erinnerung und Augenblick überwunden. Mit einem Libretto der belgischen Dichterin Maud Vanhauwaert und dem betörenden Gesang der Schweizer Opernsängerin Annina Gieré wurde diese VR-Installation mit dem „Goldenen Kalb", dem bedeutendsten Filmpreis der Niederlande, in der Kategorie „Best Interactive" ausgezeichnet.

Reservierung

Stand: 10.09.2021

Veranstaltungsort

Fürth

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
heute / Vorschau

Video der Woche

Mystisch-melancholische Folk-Romantik gibt es am 26.10. im Erlanger E-Werk, wenn Black Sea Dahu aus der Schweiz ihren Indie-Folk zum Besten geben.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen