Opernhaus
Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg

Theater

"Bajazet (Il Tamerlano)", von Antonio Vivaldi u.a.

Bajazet

Bajazet

Der Tatarenfürst Tamerlan kannte mit seinen Feinden keine Gnade; auch nicht mit seinem Rivalen Bajazet, den er 1402 bei Ankara besiegte. Die Gefangennahme des Sultans inspirierte Agostino Piovene zu einem Libretto, das von zahlreichen Komponisten des 18. Jahrhunderts vertont wurde. Auch Antonio Vivaldi reihte sich in die illustre Riege ein und steuerte 1735 seinen "Bajazet" bei. Allerdings sind nur einige Arien von ihm selbst komponiert, für die restlichen griff er auf Opern seiner Kollegen zurück – eine durchaus übliche Vorgehensweise in der Oper des 18. Jahrhunderts. Das Ergebnis ist eine Art Best-of dessen, was das Musiktheater seiner Zeit zu bieten hatte: eine spannende Barockoper um die Themen Liebe, Macht und Menschenwürde. Gesungen wird in italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln; BR-Klassik überträgt live aus dem Staatstheater Nürnberg.

Stand: 06.09.2021

Bilder

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Platz 2-10
90443  Nürnberg


Tel.: 01801-34 42 76
Fax: 0911-231 54 11
Web: http://www.staatstheater-nuernberg.de

 
  • Tipps in der Umgebung

  • 0.15 km
    Bocksbeutelstuben
    Kartäusergasse 18
    90402 Nürnberg
  • 0.16 km
    Café Arte
    Kartäusergasse 1
    90402 Nürnberg
  • 0.16 km
    Gourmet Tempel
    Frauentorgraben 39
    90402 Nürnberg
  • 0.22 km
    Hangover
    Vordere Sterngasse 29
    90402 Nürnberg

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
heute / Vorschau

Video der Woche

Zum bei sich ankommen und Fernweh bekommen: Martin Kälberer breitet am 29.1. im Dehnberger Hoftheater seine Klanglandschaften aus.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen