Redoutensaal
Theaterplatz
91054  Erlangen

Theater

Bürgerbühne des Theater Erlangen: "Wer Ost sagt, muss auch West sagen", von Daniela Dröscher

30.10.2020 20:00 Uhr
Bürgerbühne des Theater Erlangen:
31.10.2020 20:00 Uhr
Bürgerbühne des Theater Erlangen:

Wer Ost sagt, muss auch West sagen

Wer Ost sagt, muss auch West sagen

Zwei dreißigjährige Jubiläen, das des Mauerfalls und das der Wiedervereinigung, spannten zeitlich und inhaltlich den Bogen für das neue Projekt der Bürgerbühne: knapp ein Jahr lang beschäftigten sich dreizehn Erlanger Bürger*innen mit den Erfahrungen der deutschen Trennung und Wiedervereinigung, durch Recherchen und gemeinsames schauspielerisches Experimentieren.

Der Spieltext stammt von Daniela Dröscher, Regie führt erneut der Dresdner Theatermacher Matthias Spaniel. Ausgehend von der Aufführung des Märchens Dornröschen geraten die beteiligten Erlanger*innen in eine Diskussion darüber, was Ost- und West-Biografien ausmacht, wer sich bei wem zu entschuldigen habe, und wie es weitergehen soll. Kann es einen Neuanfang für die Bundesrepublik geben, der die beiden ehemals getrennten Teile Deutschlands und die Erfahrungen der Bürger*innen ernst nimmt, ohne zu verurteilen?

Stand: 02.10.2020

Bilder

Veranstaltungsort

Theaterplatz
91054  Erlangen


Tel.: 09131 - 970 69 20
Fax: 09131 - 970 69 22
Web: http://www.redoutensaal.info

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
heute / Vorschau

Video der Woche

Heute mal ein Video aus einer ganz anderen Ecke mit einigen Gedanken zur Lage der Nation in den USA kurz vor der Wahl: Bob Mould ruft es auf seinem neuen Album BLUE HEARTS postpunkig in die Welt!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen