Negan lebt

Comicalben und -bücher 10-2020

Das fünfte Album von Autor Darko Macans und Zeichner Igor Kordeys Westernserie Marshall Bass (Splitter, 15 Euro) unterstreicht: der derzeit beste Comic-Western kommt aus Kroatien – und ist wegen des bitteren Rassismus gegenüber seinem schwarzen Titelhelden im Jahr 2020 erschreckend relevant.
Fitz the Cat lässt grüßen: Der erste Sammelband zu Omaha the Cat Dancer (Schreiber & Leser, 29,80 Euro) von Reed Waller und Kate Worley bietet Comic-Erotik mit Tierfiguren. Und ja, der schwarz-weiße Furry-Stoff aus den 70ern und 80ern ist dabei definitiv hardcore.

Mit dem Sonderheft Negan lebt! (Cross Cult, 5 Euro) kehren Robert Kirkman und Charlie Adlard ein Jahr nach dem Ende der The Walking Dead-Serie kurz zu den Zombies und Ober-Psycho Negan zurück. Für Fans eine kleine Freude.

Anfang der 90er entstand der Manga Benkei in New York (Schreiber & Leser, 16,95 Euro) von Jiro Taniguchi und Jinpachi Mori. Die sieben Storys über einen Kunstfälscher, Killer und Rächer, der sich sogar mit der Mafia anlegt, gehören klar zum pulpigen und gern auch mal wechselhaften Taniguchi-Frühwerk.
Christian Endres

Stand: 25.09.2020

Bilder

Veranstaltungsort

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
heute / Vorschau

Video der Woche

Eines der letzten Open-Air-Konzerte für dieses Jahr: Pam Pam Ida spielen am 2.10. im Hirsch-Biergarten ihren sympathischen Bayern-Pop mit Tiefgang.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen