Markgrafentheater
Theaterplatz 2
91054  Erlangen

Theater

"Bartholomäusnacht - ein Requiem", von Thomas Krupa (UA)

Bartholomäusnacht

Bärtholomäusnacht

Paris 1572: Um die Konfessionen zu versöhnen, wird die Schwester des Königs, genannt Margot, mit dem Hugenottenführer Henri von Navarra verheiratet. Doch die Machtkämpfe, Rachemanöver und Bürgerkriegsgräuel der letzten Jahrzehnte bilden eine explosive Gemengelage. Die Spannungen entladen sich in einem erschütternden Pogrom an Tausenden von Hugenotten, die zur Hochzeitsfeier in die Hauptstadt geströmt sind. Ein heutiger Blick auf historische Figuren, Texte aus 500 Jahren, Vokalklänge des Erlanger CoroCantiamo und 360°-Videos verwandeln den Theaterraum in die Kathedrale von Notre Dame.

Stand: 15.07.2020

Bilder

Veranstaltungsort

Theaterplatz 2
91054  Erlangen


Tel.: 09131-86 25 11
Web: http://www.theater-erlangen.de

 

Termine

November / Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
heute / Vorschau

Video der Woche

Ja, so ist das… Ohne kUNSt und Kultur wird's still - Impressionen aus der Kofferfabrik Fürth.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen