Stadttheater Fürth
Königstr. 116
90744  Fürth

Theater

"Die Känguru-Chroniken", von Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken

Nach den komplett ausverkauften Vorstellungen in den letzten beiden Spielzeiten hüpft das spitzfindige Beuteltier aus Marc-Uwe Klings "Känguru-Chroniken" nun schon in der dritten Saison durch das Große Haus des Stadttheaters Fürth. Dort lässt das ungewöhnliche Duo aus kommunistischem Känguru und subkulturellem Künstler das Publikum am ganz normalen Wahnsinn eines anarchistischen Alltags teilhaben. Marc-Uwe Klings Text zeigt mit perfekt gesetzten Pointen, dass anspruchsvolles, gesellschaftlich relevantes Theater und gute Unterhaltung sich nicht ausschließen – besonders wenn "die großartigen Darsteller" (NN)  das turbulente Geschehen in der eigens dafür gegründeten Post-Bank-Punk-Band namens „Scheißverein" musikalisch kongenial ergänzen.

Stand: 27.02.2020

Bilder

Veranstaltungsort

Königstr. 116
90744  Fürth


Tel.: 0911-974 24 03
Fax: 0911-974 24 44
Web: http://www.stadttheater.fuerth.de

 

Termine

September / Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
heute / Vorschau

Video der Woche

Lyrik im musikalischen Gewand in Form von „Empirisch belegten Brötchen“ gibt es bei Marco Tschirpkes Musik-Kabarett am Samstag, den 3.10. im Dehnberger Hoftheater in Lauf.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen