Gostner Hoftheater
Austr. 70
90429  Nürnberg

Theater

"being DON QUIJOTE?", nach Cervantes

Don Quijote

being Don Quijote?

Mit der Wiederaufnahme von "being DON QUIJOTE?" nach Cervantes begibt sich das GHT auf eine abenteuerliche Tour durch Gostenhof und folgt den Spuren von Don und Sancho Pansa. Los geht's am Gostner, von dort in einen verwilderten Garten, um Dons Verrücktheiten hautnah zu erleben. Weiter geht es  zur Dreieinigkeitskirche, in der Sancho sein Bestes gibt, um Don von seinen aberwitzigen Einfällen abzubringen. In diversen verwunschenen Hinterhöfen versuchen die beiden Antihelden schließlich mit vollem Körpereinsatz zu ergründen, was nun Wahrheit oder nur Einbildung ist. Begleitet werden die wilden Abenteuer der beiden von amüsanten, musikalischen Intermezzi. Die Tour de force endet dann wieder heiter, aber auch melancholisch am Gostner. Über 400 Jahre nach Erscheinen des Romans übt die Figur des "sinnreichen Junkers" immer noch eine große Faszination aus.

Stand: 02.05.2019

Bilder

Videos

Veranstaltungsort

Austr. 70
90429  Nürnberg


Tel.: 0911-266 383
Fax: 0911-260 366
Web: www.gostner.de

 

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
heute / Vorschau

Video der Woche

Er ist einfach angesagt bei der jüngeren Generation - zu Recht. Denn Faisal Kawusi spricht lustig aus seinem Alltag in Deutschland. Er hält sich selbst und anderen den Spiegel vor und das auf ganz leichte Art. Am 30. Jan. tut er das in der Stadthalle Fürth mit dem schönen Titel "Anarchie". Aber Hallo!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen