Meistersingerhalle
Münchener Str. 21
90478  Nürnberg

Konzert, Musik

Staatsphilharmonie Nürnberg, Gabriela Montero (Klavier), Joana Mallwitz (Ltg.): Werke von Mozart und Bartók (auch um 20 Uhr)

Gabriela Montero

Staatsphilharmonie Nürnberg & Gabriela Montero

In der Romantik war Mozarts Klavierkonzert wegen seines leidenschaftlichen Impetus das beliebteste unter den Pianisten; kein brillierendes Vorzeigestück, sondern dramatischer Ausdruck zweier gleichberechtigter Partner: Solist und Orchester. Der international gefeierten Pianistin Gabriela Montero kommt dieser subjektive Ton entgegen, lässt er ihr doch die Freiheit, die vielen Schattierungen ihres Klavierspiels voll auszukosten. Béla Bartóks Komposition ist schon aufgrund der ungewöhnlichen Besetzung bemerkenswert. Mit der vitalen, raffinierten Rhythmik und dem impressionistischen Klang ist sie nicht nur ein Hauptwerk des Komponisten, sondern auch ein musikalisches Schlüsselwerk des 20. Jahrhunderts.

Stand: 08.09.2020

Veranstaltungsort

Münchener Str. 21
90478  Nürnberg


Tel.: 0911/231 - 80 00
Fax: 0911/231 - 80 16
Web: http://www.meistersingerhalle.nuernberg.de

 

Termine

Oktober / November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
heute / Vorschau

Video der Woche

Heute mal ein Video aus einer ganz anderen Ecke mit einigen Gedanken zur Lage der Nation in den USA kurz vor der Wahl: Bob Mould ruft es auf seinem neuen Album BLUE HEARTS postpunkig in die Welt!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen