Pfarrkirche Litzendorf
Schimmelsgraben 2
96123  Litzendorf

Musik

Litzendorfer Kerzenlichtkonzerte: "Himmlisches Barock -Virtuose Kostbarkeiten und Seelenfreuden", Werke von Bach, Händel, Gluck u.a.

Litzendorfer Kerzenlichtkonzerte

Seit 1975 werden jedes Jahr im Oktober die "Litzendorfer Kerzenlichtkonzerte" veranstaltet. Und zwar in der Pfarrkirche in Litzendorf, die Kunst- und Klassikfreunde als eine der schönsten barocken Dorfkirchen Frankens schätzen. Auch in diesem Jahr darf man sich vom 11. bis 13. Oktober auf diese besonderen Konzerte freuen. Los geht es am 11.10. mit Werken von Bach, Händel, Gluck, Telemann und Royer - gespielt von Prof. Marcos Fregnani, Natalia Solotych und Karlheinz Busch. Am 12.10. besingt und bespielt das junge Trio Musica Beata die Nachtigall mit Werken für Sopran, Flöte und Orgel aus der Renaissance über Barock, Klassik, Romantik bis zur Moderne. Am 13.10. erklingen Mozarts "Credo-Messe" und die Motette "Sancta Maria, mater dei" für Chor, Solisten und Streicher. Der OratorienChor Bamberg, vier Gesangssolisten und das Bamberger Streichquartett & Freunde singen und spielen unter der Leitung von Christoph Dartsch.

Stand: 03.09.2019

Veranstaltungsort

Schimmelsgraben 2
96123  Litzendorf


Tel.: 09505-375
Web: www.pfarrei-litzendorf.de

 

Termine

Juni / Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
heute / Vorschau

Video der Woche

Kulturhauptstadtbewerbung 2025: STREAM FORWARD YouTube-Channel der Stadt Nürnberg

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen