Platten

 - Gorillaz

Gorillaz

Ob das neue Gorillaz-Album „The Now Now" nicht doch eher ein neues Damon Albarn-Soloalbum geworden ist? Auf alle Fälle klingt der groov... weiterlesen

 - Florence & The Machine

Florence & The Machine

Auch auf ihrem vierten Album „High As Hope" schreibt Florence + The Machine ihren bekannten pathetisch-ho... weiterlesen

 - Blood Orange

Blood Orange

Produzent, Multi-Instrumentalist, Komponist, Sänger und Songwriter Devonté Hynes aka Blood Orange (oft verglichen mit Kendrick Lamar und D&#... weiterlesen

 - Anna Calvi

Anna Calvi

„Auf diesem Album geht es darum, etwas zu jagen-mehr zu wollen-Erfahrungen zu wollen, sexuelle Freiheit zu wollen, Intimität zu wollen, über... weiterlesen

 - Iggy Pop/Underworld

Iggy Pop/Underworld

„Teatime Dub Encounters" heißt die angeblich mal eben bei einem nachmittäglichen Tee entstandene 4-Track EP von Iggy Pop-normalerweise ... weiterlesen

 - Club News 09-18

Club News 09-18

In meiner letzten Kolumne hatte ich bereits auf das People Festival, das am 18. und 19. August im Berliner Funkhaus zum zweiten Mal stattfan... weiterlesen

 - Dorian Concept

Dorian Concept

Inspiriert vom Eklektizismus zahlreicher Musikgenerationen (60er-Jazz, 70er-Fusion, 80er-Neo-Prog-Rock, 90er-Electronica), versuchte Dorian ... weiterlesen

 -  Louis Cole

Louis Cole

Der in Los Angeles lebende Sänger, Songwriter, Produzent und Multi-Instrumentalist Louis Cole war 2009 Mitbegründer der Alt-Pop/ Elektro-Fun... weiterlesen

 - Maribou State

Maribou State

Maribou State, das Elektro-Duo von Chris Davids und Liam Ivory, wird oft mit The xx, James Blake, Mount Kimbie, DJ Koze oder Bonobo verglich... weiterlesen

 - Brandon Coleman

Brandon Coleman

Eine herrlich verschwurbelte Retro-Funk-Odysee mit reichlich Philly-Streicherschmalz, Stax-Bläser-Pimp und Vocoder-/Talk Box-Mojo ist das ne... weiterlesen

 - John Steam Jr.

John Steam Jr.

Nach über zehn Jahren Punkrock und Hardcore besinnt sich Gitarrist und Songwriter Jens Hold aka John Steam Jr. mit introspektiven Songs eher... weiterlesen

 - Ross from Friends

Ross from Friends

Als der britische Produzent Felix Clary Weatherall aka Ross From Friends sich diesen Bandnamen gab, war schon einmal ein grundsätzlicher Sym... weiterlesen

 - Helena Hauff

Helena Hauff

„Qualm" bedeutet zwar Rauch, aber das neue, dritte Album von Helena Hauff, ehemalige Resident-DJ des Hamburger Golden Pudel Club, lässt... weiterlesen

 - Onuka

Onuka

Die ukrainische Elektro-Folk-Band Onuka um Soundproduzent und Musiker Eugene Filatov (The Maneken) sowie Nata Zhyzhchenko (frühere Sängerin ... weiterlesen

 - The Beat Escape

The Beat Escape

Das kanadische Electro-Duo The Beat Escape, Addy Weitzman und Patrick Bovin, nahm die neun Tracks ihres Debüts „Life Is Short The Answer... weiterlesen

 - Let’s Eat Grandma

Let’s Eat Grandma

Das Jungmädels-Duo Let's Eat Grandma, die beiden 19-jährigen Rosa Walton und Jenny Hollingworth aus Norwich, holte sich für ihr zweites... weiterlesen

 - Roman Leykam

Roman Leykam

„Force Fields" nennt der fleißige Experimental-E-Gitarren-und Gitarren-Synthesizer-Nerd Roman Leykam (liegt doch die letzte Produktion ... weiterlesen

 - Melody’s Echo Chamber

Melody’s Echo Chamber

Ein herrlich-sommerlich leichter Ritt durch Psychedelic-Space-Rock, Neo-Psychedelia, und chansonesquen, medite... weiterlesen

 - Simian Mobile Disco

Simian Mobile Disco

Die englische Elektropop-Band Simian Mobile Disco hat ein wunderbares, trancig-chilliges Album namens „Murmurations" herausgebracht. Si... weiterlesen

 - The Orb

The Orb

The Orb und Alex Paterson kennt man, sofern man sich mit elektronischer Musik seit den 90er beschäftigt. Nun legt das Ambient-Dub-Projekt mi... weiterlesen

Seite 3 von 8

Termine

Januar / Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
heute / Vorschau

... wie sagte mein Vater immer zu mir: "Auch ein Hippie muss mal Pippi!". Das aber nur am Rande... wer 17 Hippies hören und sehen will (gut, es sind eigentlich nur 13...), wie sie großartige, chansoneske Rock'n'Roll-Musik mit Stilen aus aller Welt machen, der muss am 18.1. in den Hirsch gehen. Um 21 Uhr geht's los. Peace!

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...

Verlosungen