Konzert Open Air
 

Rock im Park 2023

Rock im Park

Rock im Park ist der Evergreen für Rock- und Metalfreunde aller Altersklassen. Alle machen sich bereit, um vom 2. bis 4. Juni wieder ihren Lieblingsbands zu frönen. Und in diesem Jahr sind es ein Haufen: Mit den Foo Fighters als Hauptact ist die Sensation perfekt. Doch nicht nur sie sorgen für entrückte Rockfan-Gesichter: Die Toten Hosen, Kings of Leon, Five Finger Death Punch, Thees Uhlmann - für alle ist was dabei. Mit Bring Me The Horizon kommt ein weiteres Schwergewicht der aktuellen Szene auf die Bühne der Nürnberger Rock-Institution. Doch damit nicht genug: Rise Against, Limp Bizkit, Tenacious D sowie die Alternative-Rocker Incubus und Evanescence um Sängerin Amy Lee sorgen für rührselige Momente bei allen Enddreißigern. US-Superstar Machine Gun Kelly oder die Hardcore-Durchstarter Turnstile spielen ebenfalls exklusive Festivalshows auf den Rocks. Die Punkrock-Veteranen NOFX haben, kurz vor der Punk-Rente, für ihre letzten Auftritte in Deutschland Rock im Park und Rock am Ring gewählt, denen die Festivals einen gebührenden Rahmen hierfür bieten. Wie immer gibt's um die Bühnen herum Essen, Trinken und alles was Spaß macht - und natürlich kann auch gecampt werden.

Stand: 08.03.2023

Bilder

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

Mai / Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
heute / Vorschau

Video der Woche

Am Wochenende rockt der Park!! Unter anderem mit den Toten Hosen am 3.6.bei ROCK IM PARK auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen