Konzert
 

Unter Appianis Himmel

"Unter Appianis Himmel" nennt sich die neue Konzertreihe im Weißen Saal von Schloss Seehof. Am 1. Sept. erklingen dort Werke von Bach, Händel, Vivaldi, de Fesch, Telemann und Marcello, gespielt von Walter Forchert an der Violine, Karlheinz Busch am Violoncello und Susanne Hartwich-Düfel am Cembalo. Am 2. Sept. kann man Musik von Mozart, Bochsa, Donizetti, Rossini, Giacoma/Mascagni, Smetana/Trnecek und Bassi genießen. Es spielen der Solo-Klarinettist Andreas Schablas und die Harfenistin Silke Aichhorn

Stand: 03.07.2018

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

November / Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
heute / Vorschau

Video der Woche

Nicht nur für Bowie-Fans: "Lazarus" am Staatstheater Nürnberg. Am 6.11. ist die Wiederaufnahme - weitere Termine folgen, z.B. am 12.11. - let's have a look.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen