Buch
 

Worst of Chefkoch

Worst Of Chefkoch

„Worst of Chefkoch. Die Rezeptsammlung des Grauens", kommentiert von Lukas Diestel und Jonathan Löffelbein, 192 S., Goldmann Verlag, 9 Euro

Zunächst einmal: Lachen ist gesund. Der Körper wird gut durchblutet, es schüttet Glückshormone aus etc. ... rundum eine gute Sache. Und wir haben hier im Verlag gelacht, viel gelacht. Tränen gelacht. Denn zu „köstlich" sind die Beschreibungen und Geschichten rund um die – ja, schon absurd zu nennenden – Gerichte, die die beiden auf dem Portal Chefkoch.de gefunden haben. Sei es die Bier-Sahne-Suppe, oder der Hello Kitty-Gyros, das Ketchup-Ei oder die festliche Schnitzeltorte... Hunger ist halt doch nicht immer der beste Koch. Oder doch? Die Fotos zu den Rezepten tun ihr übriges... man sieht hier vor allem: nicht umsonst ist die „Food Fotografie" eine ganz eigenen Sparte, ja ein ganz eigener Berufsstand. Ein Glück, dass die beiden diese Köstlichkeiten in einer Leseshow live zum Besten geben – siehe Ankündigung hier im Heft. Guten Appetit!

sd

Stand: 11.12.2018

Bilder

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

November / Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
heute / Vorschau

Video der Woche

Nicht nur für Bowie-Fans: "Lazarus" am Staatstheater Nürnberg. Am 6.11. ist die Wiederaufnahme - weitere Termine folgen, z.B. am 12.11. - let's have a look.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen