Platten
 

Alice Boman

Alice Boman - Dream On

Die schwedische Musikerin Alice Boman setzt auf ihrem Debüt „Dream On" (PIAS) ganz auf ihren einnehmend-zerbrechlichen Popamalgam aus Singer/SongwriterSound, Indie, Ambient, Dreampop und Folk-Rock, den sie auf ihre Geschichten im Kontext von Beziehungen, Liebe/Verliebtsein und Herzschmerz packt. Geschrieben und aufgenommen in der Abgeschiedenheit der schwedischen Pampa, hat Produzent Patrik Berger (Robyn, Charlie XCX, Icona Pop, Santigold) die intime, introspektive Atmosphäre der Songs erhalten, und ihnen dennoch eine Prise Pop-Extra in den eher traurig-melancholischen Duktus gebracht.

Jürgen Parr

Stand: 13.02.2020

Termine

Mai / Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
heute / Vorschau

Video der Woche

Kulturhauptstadtbewerbung 2025: STREAM FORWARD YouTube-Channel der Stadt Nürnberg

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen