Platten
 

Parcels

Parcels

Oh sind die Jungs smart! Völlig lässig schütteln sie eine coole, flockige grundmelancholisch-süß-saure Melange aus Electronica, Funk, Urban Soul, EasyListening-Pop und Disco zwischen Phoenix, Whitest Boy Alive/ Erlend Øye, Steely Dan, Daft Punk, Chic aus dem Ärmel, mit süß-schmusigem Close Harmony-Gesäusel, einfach Zucker. Benannt nach dem Café der Eltern eines Bandmitglieds gründeten sich Parcels Mitte 2014 im letzten Jahr der Highschool in ihrer Heimat Byron Bay in Australien. Patrick Hetherington, Louie Swain, Noah Hill, Anatole Serret und Jules Crommelin machten sich dann 2015 auf nach Berlin. Nach ihrem schon flauschigen Debütalbum „Hideout" kommt jetzt „Parcels", auf dem sie ihre locker-groovige Hüftmischung mit ultimativ-messerscharfer Funkgitarre zur weiteren unwiderstehlichen Charmeoffensive aufbrezeln.

Jürgen Parr

Stand: 15.11.2018

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

Juni / Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
heute / Vorschau

Schräg, aber nicht ungefällig ist der neuseeländische Chansonier Jonathan Bree. Wer auf künstlerisch-morbides steht, sollte sein Konzert am Mittwoch, 12. Juni im Z-Bau wirklich nicht verpassen.

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...