Acts & Facts
 

Songlines Vol. 1

We Brought A Penguin

Gerade die Stadt Nürnberg durchzieht ein emotionales Netzwerk aus Musikern, Chören und Liedermachern, das auf eine Jahrhunderte lange Tradition zurückblicken kann. Ihre wohl bekanntesten Emporkömmlinge waren die sogenannten Meistersinger: bürgerliche Dichter und Sänger im 15. und 16. Jahrhundert, die sich zunftartig zusammenschlossen. Von der immensen Nürnberger Gesangstradition ist bis heute noch viel zu spüren. Neben Gruppierungen wie dem Hans-Sachs-Chor und dem Philharmonischen Chor gibt es zahlreiche kleinere und größere Vereine und Singkreise, Musikschulen und Privatlehrer für Gesang. Das Festival Songlines Vol. 1 holt im Zuge der Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt 2025 gemeinsam mit dem Amt für Kultur und Freizeit und N2025 vom 27. bis zum 29. Sept. einen guten Teil dieses musikalischen Reichtums auf die Bühne und hat dazu zahlreiche Akteure und Kulturstandorte Nürnbergs eingeladen, sich an dem dreitägigen Ereignis zu beteiligen. Das sehr umfangreiche Programm findet an verschiedenen Orten statt, an denen das kulturelle Leben Nürnbergs pulsiert: In den Kulturläden, aber auch an anderen Orten. Ein Shuttlebus (der Songliner) wird die einzelnen Veranstaltungsorte verbinden. Auf jeder Busfahrt erwartet die Gäste ein Mini-Unplugged-Konzert von coolen Nürnberger Live-Acts. Mit dabei sind die großartigen Musiker*innen und Bands: Chris Padera, We Brought A Penguin, Nobutthefrog, Kevin Dardis, Katlanovski Express, lemoto, Wir Zwei, Gerhard Rost, Udo Langt und Aga Labus. Ein weiteres kulturelles Highlight für Nürnberg! Das Programm gibt es unter:

Stand: 08.09.2019

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Termine

Mai / Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
heute / Vorschau

Video der Woche

Kulturhauptstadtbewerbung 2025: STREAM FORWARD YouTube-Channel der Stadt Nürnberg

myDoppelpunkt

Bitte beachten sie unsere Datenschutzbestimmungen

Verlosungen