Rote Bühne
Vordere Cramergasse 11
90478  Nürnberg

Theater

"Kasha for Kenya", Benefizabend für das gleichnamige Projekt

Andreas Rüsing

Kasha for Kenya

Mit der Benefiz-Veranstaltung "Kasha for Kenya" engagiert sich das Theater Rote Bühne für Vielfalt und Toleranz. Kasha Nabagesera ist Trägerin des Alternativen Nobelpreises 2015 und des Nürnberger Menschenrechtspreises 2013. Die ugandische Aktivistin setzt sich für die Rechte der Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LSBT) in ihrer Heimat ein. Das Projekt Kasha for Kenya ist ihr Aufruf zur konkreten Unterstützung der hunderten LSBT die aus Uganda vor Verfolgung und Gewalt nach Kenia geflohen sind. Künstler aus den Bereichen Musik, Gesang, Tanz, Kabarett, Poetry und Performance sorgen für beste Unterhaltung und die Einnahmen des Abends fließen an das Projekt „Kasha for Kenya". Mit von der Partie ist an diesem Abend auch Nürnbergs Aktivist*in Uschi Unsinn, die eine der Nürnberger Kontaktpersonen für das Projekt Kasha for Kenya ist.

Stand: 31.03.2017

Videos

Veranstaltungsort

Vordere Cramergasse 11
90478  Nürnberg


Tel.: 0911-40 99 09 43
Fax: 0911-40 22 73
Web: http://www.rote-buehne.de

 

Termine

Mai / Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
heute / Vorschau

Video der Woche

Auch sie fallen bei Rock im Park über Nürnberg her: RAMMSTEIN!!!

myDoppelpunkt

Gastro-Tipps

- Anzeigen -
Brown Sugar:
Feiere Deinen Geburtstag im Sugar und du erhältst 10% Rabatt auf alle Getränke
Balazzo Brozzi:
An Sonn- und Feiertagen lockt von 9 bis 14 Uhr das spektakuläre Frühstücksbuffet
Andalusischer HUND Fürth:
Cocktail Happy Hour: täglich
17.00 -20.00 h und ab 23.00 h bis zum Ende Montags: Tapas für nur 3,50 €
Chillis, Fürth/Nürnberg/ Erlangen/Herzogenaurach:
Hier gibt es alles, was scharf und feurig ist.
Happy Hour: Cocktails 1/2 Preis 17-19:00h
ab 22:30 alle Cocktails nur 4,90
Yoghurt Bar Erlangen:
Die leckersten Suppen in Erlangen...

 

Newsletter